Sakons Blog

Trends und Aktuelles aus meinem Leben
Home » Archive by category 'Gesundheit & Ernährung' (Page 12)

Knoblauchbaguette

KnoblauchbaguetteWir Ihr ja vielleicht mitbekommen habe, koche ich für mein Leben gern. Deswegen wird es hier in Zukunft wieder häufiger Rezepte von mir geben – vielleicht ist ja für den ein oder anderen mal etwas dabei. Heute gibt es etwas, dass es natürlich auch fertig zu kaufen gibt, aber selbst gemacht schmeckt das einfach viel besser:

Knoblauch-Baguette
Zutaten (für 2-3 Personen)
  • zwei Baguette (am besten vorgebackene, die man wenige Minuten fertig backen muss; die gibt es schon für knapp 40 Cent)
  • ca. 100 Gramm Butter (Zimmertemperatur)
  • 3 – 4 Knoblauchzehen (wer den nicht mag, einfach weglassen, das ergibt dann eben Kräuterbaguette
  • etwas Salz
  • Kräuter wie Oregano, Thymian, Dill, Petersilie – nach Belieben

weiterlesen »

Brandnooz Box Februar

March 1st, 2013 veröffentlicht in Gesundheit & Ernährung Tags: , , , ,

Brandnooz BoxNach langer Pause habe ich mich wieder dazu durchgerungen, die Brandnooz-Box zu bestellen. Ich liebe einfach Überraschung, wenn es noch dazu essbare sind – immer doch. Nun kam die lang ersehnte Box heute bei mir an und brachte mich erstmal auf den Boden der Tatsachen zurück: laut Auflistung sollten genau 10 Produkte darin sein, in meiner unverschlossen gelieferten Box fand ich gerade mal 6 davon.

Da hat wohl offensichtlich schon jemand zugegriffen und alle süßen Artikel entfernt. Es fehlen nämlich Schokolade, Bonbons, Energydrink und Fruchtmus. Die Tabasco-Sauce schien für den Unbekannten auch interessant, denn die Verpackung war ebenfalls geöffnet. Wahrscheinlich war sie dann doch zu scharf und landete dann wieder in meinem Paket Trauriges Smiley

weiterlesen »

Happy Birthday

GeburtstagsgeschenkDiese Woche stand ich vor einer unglaublichen Herausforderung. Zwar war mir natürlich bekannt, dass meine Mutti am 27. Januar wie jedes Jahr ihren Geburtstag feiern wird, aber irgendwie hatte ich verdrängt, dass es ein runder wird. Kaum vorstellbar, aber sie wird schon 60. Da merkt man doch, wie die Zeit vergeht. Nicht dass man ihr das Alter ansieht, aber wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich sie viel jünger schätzen.

Nun, da ich genau weiß, dass sie heute Abend meinen Blog nicht mehr lesen wird – heute ist Theaterball und da darf sie nicht fehlen – kann ich Euch ja mal schreiben, was ich mir habe einfallen lassen. Und keine Angst, sie wird das nicht entdecken, bevor sie es in Händen hält, denn morgen Vormittag muss sie schließlich ihre riesen Geburtstagsparty vorbereiten.

weiterlesen »

Kochen für Kinder: Schnitzel mit Käse

January 8th, 2013 veröffentlicht in Gesundheit & Ernährung Tags: , , , ,

Schnitzel

Beim Einkaufen entdeckte ich mal wieder ein Fertigprodukt: “Mini Schnitzel Tomate-Mozzarella”. Okay, das klingt lecker und sieht auch so aus – aber wozu braucht man dazu ein Fixprodukt? Das geht sicher auch ohne (aber danke für die tolle Idee). Und hier nach einigen Probeläufen mein Rezept dazu, das übrigens in einer knappen Viertelstunde nachkochbar ist:

Zutaten

(für 2 Personen und ggf. ein Kleinkind)

  • 3 Putenschnitzel (je ca. 150 Gramm)
  • 3 Tomaten
  • 1 Kugel Mozzarella
  • etwas Tomatenmark (aus der Tube)
  • etwas Öl
  • Salz und Pfeffer

weiterlesen »

Medizintourismus in Europa

BrustvergrößerungHeute mal ein ganz anderes Thema. Ich reise ja gelegentlich mit dem Bus nach Ungarn, um die Familie zu besuchen. Besser gesagt, ich fahre hinzu bei Verwandten im Auto mit und nutze für die Rückfahrt einen Linienbus. Da die Fahrt doch einige Stunden dauert, kommt man mit anderen Mitreisenden schnell und intensiver ins Gespräch.

Viele davon sind Rentner, die ein- oder gar zweimal jährlich nach Ungarn reisen, um sich dort einen Kuraufenthalt zu gönnen. Das ist wesentlich preiswerter als in Deutschland und wird von den meisten Krankenkassen bezuschusst. Und wenn man schon mal im europäischen Ausland ist, kann man sich dort auch gleich die Zähne machen. Viele Zahnärzte in Ungarn haben sich auf die deutschen “Touristen” spezialisiert und bieten ihre Leistungen fast ausschließlich nur für diese Zielgruppe an.

weiterlesen »

Mit den Ohren sehen

Nein ich habe mich nicht geschrieben. Heute befasse ich mich mal mit einem Thema, das in meiner Familie (leider) eine große Rolle spielt. Bei uns gibt es eine Erbkrankheit, die meine Mutter hat, ich allerdings davon verschont bliebt. Diese Krankheit nennt sich Retinitis Pigmentose und führt früher oder später zur vollständigen Erblindung.

Für Laien kann man das Krankheitsbild so beschreiben: haltet Euch einfach mal vor jedes Auge eine Klopapierrolle und schaut hindurch. Ja, man hat ein Sichtfeld, als würde man in einen Tunnel schauen, am Rand sieht man gar nichts mehr. Man sieht nur noch das, worauf man genau schaut, alles andere nimmt man nicht wahr.

weiterlesen »

Was ist Methylchloroisothiazolinone?

November 27th, 2012 veröffentlicht in Gesundheit & Ernährung Tags: , , , , ,

CIMG9780Wie schnell sich Dinge ändern können. Noch vor wenigen Tagen habe ich Euch auf meinem Blog ganz stolz von meinem Head & Shoulders-Shampoo berichtet. Dass ich es trotz Neurodermitis und Psoriasis hervorragend vertrage und sogar die Haare meiner Tochter damit wasche (weil sie dann so schön nach Apfelmus riechen). Ihr erinnert Euch?

Gestern Abend beim Fernsehen traf mich dann fast der Schlag. Ein bekanntes Verbrauchermagazin hat Anti-Schuppen-Shampoos getestet und Ihr wollt jetzt nicht wirklich von mir wissen, welches dabei am schlechtesten abgeschnitten hat. Fall doch, dann schaut einfach hier selbst.

weiterlesen »