Sakons Blog

Trends und Aktuelles aus meinem Leben
Home » Archive by category 'Familie & Erziehung'

Wünsche zum Geburtstag und anderen Anlässen

June 17th, 2021 veröffentlicht in Familie & Erziehung Tags: , , , ,

Endlich Sommer, endlich Freiheit. Und endlich kann man auch wieder offiziell feiern – zumindest in kleinem Kreis. Manchmal werden Wünsche eben wahr. Ich bin jetzt nicht unbedingt die große Partyqueen. Ich freue mich dennoch eigentlich über fast jede Einladung. In den letzten Monaten gab es leider nicht so viele davon, um nicht zu sagen, fast gar keine. Anlässe wären genug vorhanden gewesen, nur durfte man sich in größeren Gruppen leider nicht treffen. weiterlesen »

Comments Off on Wünsche zum Geburtstag und anderen Anlässen

Ideale Geschenke für ein Baby

May 11th, 2021 veröffentlicht in Familie & Erziehung Tags: , ,

Wenn ein Kind das Licht der Welt erblickt ist es üblich, dass dieses zur Geburt beschenkt wird. Da Eltern bereits einiges vor der Geburt besorgen, ist es sinnvoll, sich mit diesen abzusprechen. So können doppelte Geschenke vermieden werden. Aber gerade beim Thema Bekleidung besteht zu Anfang ein hoher Bedarf. Ein Baby wächst schnell aus einer Größe heraus. Dadurch wird alle paar Wochen neue Kleidung wie zum Beispiel Strampler benötigt. Bei der Auswahl für das passende Geschenk spielen viele Kriterien eine wichtige Rolle. Ein ausschlaggebendes Merkmal ist zum Beispiel das Geschlecht des Kindes. Für ein Mädchen eignen sich andere Sachen wie für Jungen. Im Idealfall sollte für das Geschenk das ganze Jahr über Verwendung gefunden werden. weiterlesen »

Comments Off on Ideale Geschenke für ein Baby

Einkaufen mit Kindern

April 16th, 2021 veröffentlicht in Familie & Erziehung Tags: , , ,

Bis Anfang letzten Jahres hätte ich mich ja als Menschen bezeichnet, der recht gern Lebensmitteleinkäufe tätigt. Ich konnte bis dahin Leute nicht verstehen, denen das kein Spaß macht. Aber dabei lernt man doch sogar immer wieder was neues dazu: Neue Früchte in der Obstabteilung, neue Produkte in den Regalen, Sonderangebot und jede Menge Zeitschriften,  in denen man schmökern kann. Und wo sonst begegnet einem denn in der Realität eine Bratwurst aus Tofu oder ein Schnitzel aus Erbsen? Wer kauft sowas eigentlich?

Mir wurde die Freude am Einkaufen von Lebensmittel tatsächlich durch Corona genommen. Ich mag es nicht, vorm Laden anzustehen, um überhaupt erstmal in Besitz eines Einkaufskorbes zu gelangen. Dann die Hamsterkäufe anderer, die dazu führten, dass sämtliche Regale leergefegt waren. Und natürlich die Maske, die jedem Gesicht die komplette Mimik nimmt. Schnuppern an neuem Shampoo oder Duschbad ist damit nicht mehr möglich. Von fruchtigen Düften in der Obstabteilung bekommt man gar nichts mehr mit… weiterlesen »

Comments Off on Einkaufen mit Kindern

Die Geburt und Ankunft des Babys feiern

February 22nd, 2021 veröffentlicht in Familie & Erziehung

Die Geburt und die Ankunft eines Babys und somit eines neuen Menschenkindes ist stets ein besonderes und wunderschönes Ereignis. Deshalb sollte diese gebührend gefeiert und bekanntgegeben werden. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten und Ideen, origineller wie auch kreativer Art. Nachfolgend sollen zehn Ideen vorgestellt werden, wie die Ankunft eines neugeborenen Babys gefeiert werden kann.

1. Eine kleine Hausparty

Ereignisse wie die Geburt sind im Leben nur selten und sollten daher durchaus gebührend gefeiert werden. weiterlesen »

Comments Off on Die Geburt und Ankunft des Babys feiern

Periode verschieben ohne Pille? So ist es möglich

October 17th, 2020 veröffentlicht in Familie & Erziehung

Viele Frauen sind während ihrer Tage antriebslos, haben Schmerzen und möchten sich nur zu Hause verkriechen. Die Zeit der Menstruation ist eine wichtige Zeit, in der Frauen sich zurückziehen sollten und sich auf den neuen Zyklus vorbereiten können. Das ist in unserer Gesellschaft jedoch nicht immer möglich. Egal, ob Sie zur Arbeit müssen, in den Urlaub fahren möchten oder gerade auf Geschäftsreise sind – die roten Tage sind nicht immer willkommen. Wer die Pille nimmt, weiß, dass die Regel damit leicht verschiebbar ist. Es reicht aus, das nächste Blister sofort ans alte anzuschließen und keine Pause zu machen. Nehmen Sie die Pille nicht, ist es ein bisschen schwieriger – doch auch in diesem Fall ist es möglich. In diesem Artikel erfahren Sie die besten Tipps dazu.

weiterlesen »

Comments Off on Periode verschieben ohne Pille? So ist es möglich

Bald ist schon wieder Weihnachten!

May 12th, 2018 veröffentlicht in Familie & Erziehung Tags: , , , ,

Als ich vor einigen Tagen – genauer gesagt: es war der 1. Mai – mal wieder bei Facebook nach den aktuellsten Neuigkeiten schaute, traute ich meinen Augen kaum. Dort stand geschrieben:

❣VORVERKAUF ADVENTSKALENDER TERMIN IIII 01.05.2018

Ab JETZT bis 01.05.18 23:59 Uhr online 

Dazu noch ein sehr attraktives Foto, das ich hier leider nicht hineinkopieren kann/darf/möchte. Es handelt sich bei diesem Vorverkauf aber um nichts anstößiges, sondern um den alljährlichen Stoff + Zubehör-Kalender (zum Nähen!). Am 1. Mai ist mir aber irgendwie noch gar nicht danach, mich um Adventskalender zu bemühen. Klar, dieser hier wird wahrscheinlich erst im November geliefert. Aber bis dahin habe ich vielleicht schon längst wieder vergessen, dass ich ihn bestellt habe. Allerdings gehe ich davon aus, dass ich mich dennoch darüber freuen würde Zwinkerndes Smiley

weiterlesen »

Eltern werden ist nicht schwer…

January 31st, 2018 veröffentlicht in Familie & Erziehung Tags: , , , , ,

…Eltern sein dagegen sehr. Mit einer 8,5 Jahre alten Tochter kann ich sagen: Dieser Spruch trifft genau ins Schwarze. Da sind die neun Monate Schwangerschaft ja eher noch Erholung im Vergleich zu dem, was folgt, sobald das Kind auf der Welt ist und heranwächst. Womit man da teilweise konfrontiert wird – wenn man das mal vorher gewusst hätte… Smiley

Wie so oft im Leben muss man dazu aber auch sagen: Es gibt gute und schlechte Seiten/Zeiten. Rückwirkend betrachtet war auch alles gar nicht so schlimm und man kann über einige Dinge im Nachhinein auch schmunzeln. Aber als man direkt in der jeweiligen Situation stand, war man teilweise überfordert, planlos und kurz vor der Verzweiflung. Was macht man, wenn das Kind mitten in der Nacht auf einmal einen Pseudokrupp-Anfall bekommt? Muss man wegen jedem Schnupfen und Husten wirklich zum Arzt? Wann sind Bauchschmerzen “gefährlich” (oder gar Blinddarmentzündung) und wann harmlos”? Warum liegt das Kind so furchtbar gern auf dem harten Fußboden und starrt die Decke an? Und was um alles in der Welt bedeutet das Wort BUDDA aus dem Mund einer Einjährigen?

weiterlesen »

Geschenke zum Valentinstag

Valentinstag GeschenkeIn vier Wochen ist es schon wieder soweit, der Valentinstag steht bevor. Wie jedes Jahr am 14. Februar feiern wir … ja was eigentlich? Für die meisten ist es der “Tag für Verliebte”. Für mich ist es ein ganz normaler Mittwoch, ein Tag mitten in einer Woche wie jeder andere. Warum genau muss man das Verliebtsein feiern? Und warum nur einmal im Jahr? Natürlich ist es eine tolle “Erfindung” einen Tag im Jahr zum Feiertag für Verliebte zu erklären, aber dann müsste man an diesem Tag auch frei haben Zwinkerndes Smiley, damit man ausgiebig feiern kann.

Viele sehen das wahrscheinlich ganz anders wie ich. Es gibt ja auch jede Menge Tipps, welche Valentinstag Geschenke gerade besonders angesagt sind und wie man diesen Tag zu etwas ganz besonderem werden lassen kann. Okay ich gebe zu, ein Teil dieser Geschenkideen ist recht süß – besonders die unglaublich vielen Varianten von Artikeln zum Thema Einhorn (dieser Trend ist sogar an mir nicht ganz spurlos vorbeigezogen) – aber passen diese jetzt unbedingt zum Valentinstag?

weiterlesen »

Wann war nochmal der Geburtstag?

November 3rd, 2017 veröffentlicht in Familie & Erziehung Tags: , , , , , ,

UnbenanntKennt ihr das: Eine Kollegin hat ein Baby bekommen und befindet sich in Elternzeit – man sieht sie also eine Weile nicht. Im Hinterkopf dümpelt der Termin, zu dem sie wieder auf Arbeit erscheinen wird. Heißt im Klartext ja so viel wie: Da müsste das Kind dann ein Jahr alt sein (wenn die Elternzeit voll ausgekostet wird). Nur wann genau war das Baby eigentlich geboren??? Diese Frage beschäftigte uns gerade im Büro, man will den ersten Geburtstag schließlich nicht vergessen. Nachfragen wäre auch ein wenig peinlich. Also was tun?

Ich konnte mich erinnern, dass ich daheim eine kleine – aber feine – Sammlung an Geburtskarten vorweisen kann. Diese bekommt man von frisch gebackenen Eltern häufig als Dankeschön für das erste Geschenk oder einfach nur so als Mitteilung, dass das Baby jetzt da ist. Und siehe da: Das gesuchte Baby fand sich auch auf einer solchen Karte. Nun wissen wir zumindest wieder das genaue Geburtsdatum und können uns geschenketechnisch darauf vorbereiten.

weiterlesen »

Augen fürs Detail

October 30th, 2017 veröffentlicht in Familie & Erziehung Tags: , , , , , ,

s&j (173)

Gerne erinnere ich mich an unsere Hochzeit vor drei Jahren zurück. Ein wunderschöner Tag Anfang Juni, Temperaturen an die 30 Grad (der einzige schöne Tag in diesem Zeitraum) – traumhaftes Wetter also. Dazu eine absolut gelungene Trauung und eine Feier, die in Erinnerung bleiben wird, auch bei den Gästen Smiley

Nie vergessen werde ich aber auch unsere kreative Fotografin, die für die Hochzeitsbilder verantwortlich ist. Es stand für uns von Vornherein fest, dass wir uns für eine professionelle Fotografin bzw. einen professionellen Fotografen entscheiden würden, unabhängig vom Preis. Bilder von diesem einmaligen Tag müssen einfach “gelingen”, da hat man keine Lust (und Zeit) ständig für Hobbyfotografen zu posieren, bei denen am Ende 0815-Bilder rauskommen oder Bilder, die total verwackelt sind.

weiterlesen »