Sakons Blog

Trends und Aktuelles aus meinem Leben
Home » Gesundheit & Ernährung » Farfalle mit Gemüse

Farfalle mit Gemüse

ZutatenNach langer Zeit gibt es von mir heute wieder ein Rezept: Ihr wisst doch, ich koche so gerne. Wie immer etwas kinderfreundliches und in ausreichender Menge für vier Personen:

Zutaten
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 kleine Stange Lauch
  • 500 g kleine Tomaten
  • 500 g Farfalle (Schleifchennudeln)
  • eine kleine Dose Tomatenmark
  • etwas Butter
  • Salz, Pfeffer
  • gehackte Petersilie

Zubereitung

Die Nudeln in Salzwasser nach Packungsanleitung zubereiten.

Die Tomaten mit einem Messer kreuzweise einschneiden und mit heißem Wasser übergießen. 5 Minuten stehen lassen, dann die Haut und den Stielansatz entfernen. Die Tomaten in mundgerechte Stücke hacken.

Die Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Den Lauch längs halbieren, gründlich waschen und ebenfalls in Ringe schneiden.

In einer großen Pfanne einen Esslöffel Butter erhitzen und Lauch und Frühlingszwiebel kurz darin andünsten. Die Tomaten zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen; danach das Tomatenmark unterrühren.

Nudeln abgießen und mit dem Gemüse vermengen. Auf Tellern anrichten und mit der gehackten Petersilie garnieren. Dazu passt auch Reibekäse, am besten Gouda. Guten Appetit.Farfalle mit Gemüse

Leave a Reply