Sakons Blog

Trends und Aktuelles aus meinem Leben
Home » Business & Wirtschaft » Individuelle Ringbücher und Register

Individuelle Ringbücher und Register

RingbuchDas Erlebnis von vorgestern mit den Ordnern voller Teppichmuster hatte auch etwas positives: Ich finde diese individuell bedruckten Ringbücher toll und möchte nur auch welche für meine ganzen Unterlagen haben. Das sieht doch viel attraktiver aus, wenn man persönliche Mappen vorweisen kann und nicht die üblichen Ordner in dezentem Schwarz oder blassem Weiß.

Solche Ringbücher samt Registern werden häufig von Autohäusern, Banken oder Versicherungen genutzt. Man erhält sie bei einem Kauf oder Vertragsabschluss, um darin alle zugehörigen Unterlagen übersichtlich abzulegen. So gibt es in unserem Haushalt beispielsweise eine Mappe für das Familienauto (siehe Foto) und eine von der Versicherung, bei der wir mehrere Verträge haben. Man findet wirklich alles schneller als in eigenen Ordnern.

Wer nun glaubt, dass sich nur Großbestellungen solcher Ordner wirklich lohnen, irrt gewaltig. Bei Swedex gibt es diese schon in kleinen Auflagen ab 10 Stück und nicht wie üblich nur für Abnehmer mit immensen Bedarf. Damit eignet sich das Angebot auch für Kleinunternehmer wie mich oder sogar für einen Privathaushalt. Um sich ein Bild von der Qualität machen können, kann man vorher ein Muster ordern und dies in Ruhe begutachten. Weitere Informationen findet Ihr unter

Um nur mal ein Beispiel zu nennen: Stellt Euch mal vor, Ihr bewerbt Euch um eine neue Arbeitsstelle. Ihr dürfte Euch dort vorstellen und sollt zum Termin Eure Unterlagen wie Lebenslauf, Zeugnisse und Beurteilungen mitbringen. Wie macht Ihr das? Ordentliche Menschen stecken diese ganzen Dinge vielleicht in einen Schnellhefter, andere nehmen sie wahrscheinlich lose mit. Wird man dann nach einem ganz bestimmten Nachweis gefragt, beginnt das große Suchen.

Besser wäre es doch, mit einem individuellen Ringbuch aufzutreten; die eigenen Unterlagen ordentlich sortiert hinter aussagekräftig beschrifteten Registern. Man möchte sich doch präsentieren; was wirkt da besser, als eine Präsentationsmappe?

Und ein (Klein-)Unternehmer kann individuelle Ringbücher samt passenden Registern für die Zusammenstellung seines Angebots nutzen und dies als Werbung gegenüber seinen Kunden nutzen. So findet er viel schneller, was er sucht und kann seine Unterlagen auch viel besser gliedern, zum Beispiel in allgemeine Dinge und eventuell auch Referenzen anderer (zufriedener) Kunden. Auch das wirkt sicher professioneller als eine lieblos zusammen getackerte Belegsammlung. Auf einen Kunden macht eine Mappe garantiert mehr Eindruck.

Leave a Reply