Sakons Blog

Trends und Aktuelles aus meinem Leben
Home » Freizeit & Hobby » Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte

3e46c7b0c9ed.jpgSicher kennt Ihr das auch: Ihr wollt jemanden etwas sagen, aber Euch fehlen die richtigen Worte. Oder die betreffende Person sitzt Euch gar nicht gegenüber sondern irgendwo – weit entfernt – an einem anderen Ort. In solchen Fällen findet man ganz häufig Bilder und/oder Sprüche, die genau das ausdrücken, was man mitteilen möchte. Zum Glück gibt es kreative Menschen, die genau solche Bilder erstellen können und uns allen zur Verfügung stellen.

Ich habe bei der Suche nach Bildern für meine Blogposts eine Seite gefunden, auf der man aus über 63.000 Motiven das passende auswählen kann. Damit alles übersichtlich bleibt, gibt es insgesamt 121 Kategorien. So findet man auch viel schneller, wonach man gerade sucht.

Hat man ein geeignetes Bild gefunden, braucht man es nur anzuklicken. Dann bekommt man den HTML-Code angezeigt, den man kopieren und an beliebiger Stelle einfügen kann. Zum Beispiel eben auch im eigenen Blog oder einem Gästebuch. Außerdem kann man es auch als Grußkarte versenden oder über Facebook.

Neben den Grußkarten mit Sprüchen gefallen mir die animierten Bilder ja besonders gut. Eins davon konntet Ihr bei meinem gestrigen Post schon bewundern, in Zukunft wird es immer mal wieder ein weiteres geben, sofern es zum Thema passt.

Ihr solltet Euch die Jappy Bilder auch mal anschauen, denn sicher findet auch Ihr eine Bereicherung für Eure Blogposts, Gästebüchereinträge oder auch Online-Grüße. Der ganze Service ist kostenlos, die Bilder unterliegen keinen Urheberrechten. Wenn Ihr kreativ seid, könnt Ihr auch eigene Bilder erstellen und anderen Nutzern zur Verfügung stellen.2cdbb6190.gifMeinen heutigen Post schließe ich also mit einem Dankeschön, überbracht durch einen Kuschelteddy. Ich danke allen meinen Lesern und Leserinnen für die Treue und nun auch den Jappy-Mitgliedern für die tollen Bilder 😉

Leave a Reply