Sakons Blog

Trends und Aktuelles aus meinem Leben
Home » Posts tagged 'Wohnung'

Verjährte Ansprüche

20140727_191217 (2)

Nein, wir ziehen nicht um. Auch wenn das Foto nebenan so aussieht – es stammt lediglich aus unserem Ankleidezimmer, dem wir vor Kurzem einen neuen Kleiderschrank gegönnt haben. Und da fanden jetzt auch einige Kleidungsstücke Platz, die bisher in Kartons verpackt auf dem Dachboden ihr Dasein fristeten und auf ihren großen Auftritt warteten.

Der Anblick dieser Kartons erinnerte mich gleich wieder an meinen Umzug vor reichlich fünf Jahren, waren – glaube ich – damals sogar die selben Kartons, also zumindest die größeren. Nur war die damalige Aktion viel stressiger als die jetzige, bei der ich mir alle Zeit der Welt lassen kann.

weiterlesen »

Comments Off on Verjährte Ansprüche

Schön, schöner, am schönsten

July 15th, 2014 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , , , , ,

Wer kennt das nicht: Kaum ist eine Baumaßnahme am Haus abgeschlossen, ist schon die nächste in Planung. Als Mieter hat man wohl nicht so viel Stress, da man sich nur um die Inneneinrichtung kümmern muss, nicht aber um die Gebäudesubstanz an sich. Als Hausbesitzer muss man beides immer im Blick haben.

Kaum ist also unsere Terrasse fertig und seit gerade mal einem Vierteljahr in nutzbarem Zustand, schaut mein Mann schon wieder nach den nächsten Projekten. Aha, ein Gartenhaus soll es werden. Oder ein kleines Häuschen in Kombination mit einem Carport. Wer rastet, der rostet.

weiterlesen »

Comments Off on Schön, schöner, am schönsten

Der Schrank unter Schräge

20140609_190406 (2)Mal wieder stehen wir vor einer raumtechnischen Herausforderung: Unsere Tochter benötigt einen Schank unter der Dachschräge. Bisher steht da – wie man auf dem Foto rechts unschwer erkennen kann – noch ihr Kaufmannsladen und sie verkauft eifrig Getränke und Lebensmittel aller Art. Spätestens nächstes Jahr, wenn sie in die Schule kommt, soll dieser dort aber einem eigenen Kleiderschrank weichen.

Nun kann man bei solchen räumlichen Voraussetzungen nicht mal eben ins nächste Möbelgeschäft laufen und dieses mit einem Schrank von der Stange wieder verlassen. Ich befürchte, da muss wieder eine Maßanfertigung bzw. mindestens eine Speziallösung her.

weiterlesen »

Comments Off on Der Schrank unter Schräge

Vandalismus im eigenen Büro

Laminatschaden

Neulich ertönte aus meinem hauseigenen Büro ein lauter Ruf “Was hast du denn hier schon wieder gemacht?” Öhm, erstens: Wer ist da in meinem Büro und warum? Und zweitens: Ich habe nichts gemacht, außer gearbeitet; aber seit wann fragt jemand danach?

Die Frage hatte aber einen ganz anderen Hintergrund, denn mein Mann hatte im Laminat eine Beschädigung entdeckt, die ich schon vor geraumer Zeit verursacht habe. Da ich zu faul bin, meinen fahrbaren Bürostuhl zu verlassen, wenn ich etwas aus dem Schrank benötige, rolle ich damit immer kreuz und quer durch den Raum – eben dahin, wo ich gerade hin möchte.

weiterlesen »

Comments Off on Vandalismus im eigenen Büro

Geld durch Immobilien

Baustelle

Wie in vielen Städten Deutschlands wird auch in Berlin derzeit überall gebaut. Warum? Weil der Wohnungsmarkt boomt und es sich momentan wirklich lohnt, Immobilien zu kaufen in Berlin oder in anderen Großstädten, mit hoher Bevölkerungsdichte. Nichts wirft momentan soviel Profit ab, wie eine Wohnung oder gar ein ganzes Haus, das man vermieten kann.

Dagegen kann jedes noch so gute und hoch verzinste Bankprodukt oder andere materielle Anlagegegenstände wie Gold einpacken, abgesehen davon, das letztgenanntes gerade keine nennenswerte Alternative darstellt.

weiterlesen »

Comments Off on Geld durch Immobilien

Immobiliensuche in Krefeld

September 23rd, 2013 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , , , , ,

Immobilien Krefeld sind besonders günstig

Ich werde relativ oft gefragt, wie ich zum eigenen Haus gekommen bin. Nun, die Antwort ist recht einfach: Es ist ja nicht meins, sondern das meines (Nochnicht-)Mannes. Die nächste Frage ist dann logisch – wie kommt er dazu? Auch das ist schnell beantwortet, denn das Haus stammt aus einer Zwangsversteigerung. Dort kann man Häuser und/oder Wohnungen ersteigern wie bei einer Auktion. Wer am meisten bietet, bekommt den Zuschlag. Allerdings muss man sich darauf gut vorbereiten, denn zum Einen muss man eine Sicherheitsleistung in Geldform hinterlegen und zum Anderen sitzt man häufig mit regelrechten Zockern in der Versteigerung. Als Laie hat man zwischen diesen Profis keine Chance.

weiterlesen »

Comments Off on Immobiliensuche in Krefeld

Ein gelungenes Sommerfest

August 28th, 2013 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , , , , , , ,

Sommerfest

Ich bin Euch ja seit einigen Tagen noch ein paar Bilder bzw. wenigstens eine Berichterstattung über unser Sommerfest schuldig. Das Beste zuerst: Dieses Jahr hatten wir mächtig Glück mit dem Wetter, es blieb bis zuletzt trocken und wir konnten bis tief in die Nacht draußen sitzen.

Einen Haken hatte das allerdings. Wir haben nämlich “nur” Biertischgarnituren, also Holztische und Holzbänke. Darauf sitzt es sich nicht sonderlich bequem, schon gar nicht mehrere Stunden lang.

weiterlesen »

Comments Off on Ein gelungenes Sommerfest

Das Schwein wird zu klein

SchweinchenhockerIch möchte nicht schon wieder erwähnen, dass wir seit einiger Zeit dabei sind, das Kinderzimmer umzugestalten. In den letzten Wochen hat sich da witterungsbedingt nicht sonderlich viel getan. Wer will im Sommer schon großartig Fußbodenbelag verlegen und Wände tapezieren oder streichen, während draußen Sonnenschein und 30 Grad sind und nahezu jeder andere im Freibad liegt?!!?

Die Baustelle ruht allerdings nicht gänzlich – meine Tochter sortiert aus. Das dauert etwas länger, als man das von Erwachsenen gewohnt ist, aber es tut sich wenigstens etwas. So nach und nach trennt sie sich von dem ein oder anderen Stück, was in ihren Augen nicht mehr zu ihrem Alter passt. So nach dem Motto: Das ist ja was für Babies.

weiterlesen »

Comments Off on Das Schwein wird zu klein

Der vielseitige Sitzsack

SitzsackKinder sind kreativ und wenn ihnen langweilig ist, kennt diese Kreativität offenbar keine Grenzen mehr. Aber von Anfang an. Ich besuchte letzte Woche meine Schwägerin. Deren Sohn ist ebenfalls vier Jahre alt, also ein hervorragender Spielkamerad für meine Tochter. Kaum waren wir dort eintroffen, verschwanden auch beide direkt im Kinderzimmer in der oberen Etage des Hauses. Dann war Ruhe. Bei einem kurzen Kontrollgang nach einiger Zeit konnte ich mich davon überzeugen, dass sie völlig zufrieden zusammen spielten. Zwar sah das Kinderzimmer aus wie nach einem Bombenangriff, aber das ist man als Mutter gewöhnt und es war ja nicht unseres.

Zu fortgeschrittener Stunde vernahm man aus dem Kinderzimmer eine Art Trampelgeräusch. Immer nur zwei dumpfe Schläge, kurze Zeit nichts und danach ging alles wieder von vorn los. Was um alles in der Welt machen die beiden da oben? Da auch meine Schwägerin keine Erklärung dazu hatte, schauten wir nach: Die beiden hatten einen großen Sitzsack vor das Bett gezerrt, nahmen vom Bett aus Anlauf und sprangen direkt in den Sitzsack. Dabei quietschten sie regelrecht vor Vergnügen und bemerkten gar nicht, dass wir sie beobachteten.

weiterlesen »

Comments Off on Der vielseitige Sitzsack

Die eigenen vier Wände

May 20th, 2013 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , , , , , , ,

imageManchen wird der Weg in die eigenen 4 Wände ganz schön erschwert. Nicht jeder hat so viel Glück wie ich und kann sich “ins gemachte Nest” setzen. Ich sehe das gerade an einem befreundeten Pärchen mit 2 kleinen Kindern, die schon seit Monaten auf der Suche nach einer geeigneten Wohnung sind.

Man möchte meinen, in unserer Region sollte es genügend Wohnraum geben, aber anscheinend nicht für die durchschnittliche Familie. Zu DDR-Zeiten wurden hier jede Menge Plattenbauten errichtet, die haben aber neben ihrem schlechten Ruf eben häufig auch nur ein Kinderzimmer. Abgesehen davon sind die Wohnungen extrem klein und hellhörig. Da muss man seine Nachbarn schon sehr mögen.

weiterlesen »

Comments Off on Die eigenen vier Wände