Sakons Blog

Trends und Aktuelles aus meinem Leben
Home » Posts tagged 'Winter'

Winterferien ohne Winter

February 22nd, 2017 veröffentlicht in Reisen & Touristik Tags: , , , , , , ,

Nun, der Winter ist vorbei und der letzte Schnee hat auch bei uns den Temperaturen der vergangenen Tage nicht standgehalten und läuft momentan in Wasserströmen die Straßen hinab. Kein schöner Anblick, noch dazu, weil es seit Tagen regnet. Wo ist eigentlich die Sonne? Bei uns sind gerade Winterferien – wie passend zum Tauwetter. Eigentlich wäre das der richtige Zeitpunkt für einen Kurzurlaub im Süden gewesen. Aber wir haben mal wieder die Vorbereitung verpasst.

Leider gibt es in Sachsen keine Pfingstferien, die viele Bewohner anderer Bundesländern auch gern für den Urlaub verwenden. Pfingsten ist ja meist Ende Mai bzw. Anfang Juni, da kann man schon fast vom Sommerurlaub reden und viele Campingplätze Gardasee-Region oder Toskana locken mit tollen Angeboten für alle, die nicht unbedingt per Flugzeug verreisen wollen oder können. Hach, das wäre zu schön. Nur wie gesagt, wir haben tatsächlich erst im Sommer wieder Ferien (abgesehen von ein paar Tagen um Ostern).

Und so verbringen wir die Schmuddelwetter(Winter)ferien eben in heimischen Gefilden und starten kleine Tagesausflüge in die Umgebung. Das ändert nicht unbedingt etwas am trüben Wetter, hebt aber zumindest die Stimmung für einige Zeit. Und etwas schönes hat das Ganze doch: Man ist abends wieder im trauten Heim Zwinkerndes Smiley

Comments Off on Winterferien ohne Winter

Abwarten und Tee trinken

IMG_0879In den letzten Wochen ist meine Familie zu einer richtigen Teetrinker-Familie mutiert. Ich trinke ja schon immer gern Tee. Da mein Mann derzeit an einer Magenerkrankung leidet, ist auch er auf dieses Getränk umgestiegen und unsere Tochter tut es ihm gleich. Schon am Morgen verzichtet sie zugunsten eines warmen Thymian-Tees (kein Scherz!) auf ihre Milch, nimmt statt Fruchttiger und Co. lieber eine selbst abgefüllte Flasche Kräutertee mit in die Schule als Pausenverpflegung und verlangt auch den restlichen Nachmittag und Abend daheim immer wieder nach warmen Tees.

Genau richtig also, um hin und wieder mal neue Sorten Tee einzuführen, schließlich mag ich nicht wirklich von früh bis spät nur Kräutertees wie Thymian, Melisse oder gar Magen-Darm-Mischungen zu mir nehmen.

weiterlesen »

Comments Off on Abwarten und Tee trinken

Es wird kühler

Der Winter kommt zurück und draußen wird es kühler. Woran mich das erinnert? Dass ich mal wieder den Kühlschrank reinigen könnte und den Tiefkühlschrank abtauen muss. Das passt natürlich am besten, wenn draußen Frost ist. Denn dann kann man die Lebensmittelvorräte aus beiden “Schränken” zumindest kurzzeitig im Freien bunkern, ohne dass sie gleich verderben. Und in der Zwischenzeit kann man sich dem unerwünschten Eis im Gefrierschrank widmen. Und nach getaner Arbeit wartet vielleicht ein Eis im Vorrat, dann braucht man zumindest das nicht wieder einfrieren.

weiterlesen »

Comments Off on Es wird kühler

Ohne Salz geht nichts

IMG_0642Ich oute mich jetzt mal eben als großen Salz-Liebhaber. Mir ist zwar bekannt, dass es derzeit mal wieder heiße Diskussionen um die Verwendung von Salz in Lebensmitteln gibt, aber ich kann auch nicht ohne. Gut, warum jetzt ausgerechnet im Fertig-Milchreis (den ich ohnehin nicht zu mir nehme) oder in Cornflakes so viel Salz sein muss, wissen wahrscheinlich nur die Hersteller dieser Produkte. Es wird da sicher um Punkte wie Kostendruck und Haltbarkeit gehen.

Salz ist ja auch wirklich ein preiswertes Produkt. Im Einzelhandel findet man herkömmliches Speisesalz schon für wenige Euro, das ein Preisvergleich gar nicht erst lohnt. Ich kaufe mein Salz allerdings nicht gern in diesen billigen Pappkartons, sondern direkt in einem Streuer oder noch lieber als Mischung zum Beispiel mit Kräutern.

weiterlesen »

Comments Off on Ohne Salz geht nichts

Aus für Mützen, Schals und Co.?

005Wir schreiben den 18. Dezember 2014. Der Adventskalender unserer Tochter nähert sich dem Ende; in weniger als einer Woche kommt der Weihnachtsmann. Der Weihnachtsbaum steht schon in seiner vollen Pracht im Wohnzimmer und erhellt dieses allabendlich. Ringsherum haben jede Menge Räuchermännchen und Pyramiden ihren Platz gefunden, wir sind hier schließlich im Erzgebirge. Man könnte meinen “Alles wie immer” um diese Jahreszeit. Nein, weit gefehlt:

Es fehlt der Schnee!

Ich wiederhole nochmal: Es ist Mitte Dezember. Normalerweise haben wir zu diesem Termin bereits ein bis zwei Monate hinter uns, in denen wir morgens als allererstes den Schnee von unserem Hauseingang und den Autos entfernen mussten, um beides überhaupt nutzen zu können. Etliche Tage, an denen man lieber zuhause geblieben wäre, weil es draußen so frostig ist, dass einem die Nase gefriert. Und natürlich jede Menge Rodel- und Schneespaß für das Töchterchen.

weiterlesen »

Comments Off on Aus für Mützen, Schals und Co.?

Kein Winter in Sicht

October 17th, 2014 veröffentlicht in Lifestyle & Mode Tags: , , , , , ,

image

Mitte Oktober und Temperaturen um die 20 Grad – sehr schön. Ich kann mich an Jahre erinnern, da musste man zu dieser Zeit schon einen dicken Anorak tragen und morgens das Auto erst einmal vom Schnee befreien, bevor man überhaupt einsteigen konnte. Das wird auch dieses Jahr irgendwann so kommen, aber zur Abwechslung mal nicht im Oktober.

Im Erzgebirge ist man auf Wintereinbrüche eigentlich immer recht gut vorbereitet. Winterkleidung aller Art gibt es schon seit etlichen Wochen in sämtlichen Geschäften zu kaufen, angefangen von Skihosen für Kinder, über warme Unterhosen für den Mann bis hin zu Strickschals für die Dame von Welt. Problem nur: Versucht zum jetzigen Zeitpunkt man noch ein dünnes Jäckchen zu bekommen oder gar Badesachen – leider Fehlanzeige, außer man investiert in einem Sportgeschäft ein Vermögen dafür.

weiterlesen »

Comments Off on Kein Winter in Sicht

Der Garten für den Winter

December 31st, 2013 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , , , , ,

Dass wir planen, im nächsten Jahr einen Wintergarten anzubauen, habe ich inzwischen ja schon mehrfach erwähnt. Gerade jetzt über die Feiertage ist der Wunsch danach wieder größer geworden, denn bei etwas mehr als einer handvoll Gästen haben wir schnell ein Platzproblem. Das Haus selbst ist zwar groß genug, nur sind die Räume eher klein und verwinkelt, sodass man als große Familie nur schwer einen gemeinsamen und vor allem gemütlichen Platz findet.

Unsere Vorstellung ist daher die Erweiterung des Wohnzimmers auf die bisherige Terrasse hinaus, die dann zu einem Wintergarten umfunktioniert werden soll. Gemütlich eingerichtet, vielleicht noch mit einem Kamin dazu – mit dieser Vorstellung kann ich mich ganz gut arrangieren.

weiterlesen »

Comments Off on Der Garten für den Winter

Ab ins Warme

December 2nd, 2013 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , , , ,

Die Finnen lieben Sauna und ich kann inzwischen auch sehr gut nachvollziehen, warum das so ist. Es ist einfach unglaublich entspannend in der Wärme und man fühlt sich danach wie neu geboren. Noch vor ein paar Jahren wollte ich davon überhaupt nichts wissen und fand Menschen, die in die Sauna gehen, sogar spießig. Man hat wohl so eine bestimmte Vorstellung von der Zielgruppe, von der man sich nur schwer abbringen lässt. Geändert hat sich meine Einstellung, seitdem ich wieder regelmäßig Sport treibe und dazu einen Ausgleich zum Entspannen brauchte.

Gerade erst diese Woche kam im Fernsehen eine Reportage, in der es um die finnische Saunakultur ging. Am interessantesten war aber eine Sauna vollkommen aus Eis. Sie bestand ausschließlich aus dicken Eisblöcken, die mit schweren Gerät übereinander gestapelt und anschließend durch Handwerker miteinander verbunden wurden. Nein nicht mittels Beton, sondern durch Schnee, der für die Abdichtung der Fugen verwendet wurde. Am Ende stand da eine voll funktionstüchtige Sauna, die wider Erwarten stolze 3 Monate halten sollte, bevor sie dahingeschmolzen ist.

weiterlesen »

Comments Off on Ab ins Warme

Wintergarten mit Terrasse

October 8th, 2013 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , , , , ,

Vielleicht hat es der ein oder andere schon aus meinen letzten Artikel herausgelesen: Wir planen die komplette Neugestaltung unserer Terrasse. Eigentlicher Grund dafür ist das Hochwasser im Juni 2013, das unseren Keller besucht hat. Damit das in den nächsten Jahren nicht wieder vorkommt, muss unsere Hauswand von außen neu gedämmt werden. Dazu muss allerdings auch die bisherige Terrasse weichen, denn dort wird für einige Zeit ein Bagger stehen und einige Meter tief an der Hauswand schachten. Wenn die Terrasse dann also einmal zerstört ist, kann man sie ja auch gleich neu gestalten oder?

weiterlesen »

Comments Off on Wintergarten mit Terrasse

Schnee zu Ostern

March 22nd, 2013 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , , , , , , ,

SchneehaseOstern steht vor der Tür. Und ob Ihr es glaubt oder nicht: im Erzgebirge ist es nicht unnormal, dass der Osterhase durch den Schnee springen und seine bunten Ostereier darin verstecken muss. Zum Beweis habe ich Euch mal ein Foto aus dem Jahr 2008 rausgesucht, in dem wir genau an diesen Feiertagen einen Schneehasen gebaut haben.

Wenn draußen alles so trostlos und weiß ist, freut man sich natürlich über farbenfrohe Deko. Davon kann ich nicht genug haben und halte immer die Augen nach neuen Artikeln offen. Ich bevorzuge dabei eher außergewöhnliche Stücke, die nicht jeder hat bzw. die auffallen und besonders sind. Bei den Deals der bekannten Anbieter werde ich regelmäßig fündig, ebenso in online zum Beispiel Strauss Innovation Online Shop – der Name ist Programm.

weiterlesen »

Comments Off on Schnee zu Ostern