Sakons Blog

Trends und Aktuelles aus meinem Leben
Home » Posts tagged 'Wanddekoration'

Was ist Kunst?

P3011915Wenige Kilometer von meinem Heimatort entfernt, findet gerade eine 3D-Ausstellung statt. Das ist besonders für fotografisch begabte Menschen sehr interessant, weil sie sich bzw. ihre Fotomotive dort so in Szene setzen können, dass man meint, sie sind teil des Motivs. Ein Beispiel davon seht Ihr rechts. Die anderen Motive sind ehrlich gesagt noch wesentlich schöner, aber dies hier dient ja ohnehin nur der Veranschaulichung.

Man meint beim Betrachten des Bildes, das Kind sitzt tatsächlich auf Holzbrettern. In Wirklichkeit sitzt es auf einem stinknormalen Fußboden in einer Raumecke. Das Bild selbst wurde in eine Ecke samt Boden gemalt, also auf drei Flächen gleichzeitig. Dadurch wirkt es räumlich, sobald man es aus der richtigen Perspektive fotografiert und vor allem die restlichen (weißen) Wände des Raumes wegschneidet.

weiterlesen »

Deko im Kinderzimmer

November 29th, 2013 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , , , ,

Hello Kitty PosterDas Kinderzimmer unserer Tochter ist gerade noch rechtzeitig vorm Wintereinbruch fertig geworden. Wie Ihr ja vielleicht wisst, waren wir mindestens ein Jahr mit diesem Raum beschäftigt und haben uns recht schwer getan. Das größte Problem war die Heizung, die unbedingt ausgetauscht werden musste. Da es sich um ein sehr großes Zimmer mit Dachgiebel handelt, kam der kleine Heizkörper einfach nicht nach mit der Wärmeabgabe. Jetzt wurde er durch ein ganz hochmodernes Modell mit integrierter Luftzirkulation ersetzt und siehe da: Es wird schön warm, wenn man die Heizung andreht.

weiterlesen »

Endlich ein Bett

Heute kam nun endlich das Bett fürs neue Kinderzimmer. Da wir weder in einem Geschäft vor Ort noch einem Onlineshop ein Modell nach unseren Vorstellungen finden konnten, haben wir eben unser Traumbett in der Tischlerei anfertigen lassen. Und so sollte es nun exakt in die dafür vorgesehene Nische passen. Bilder gibt es, sobald es aufgebaut ist – bis jetzt sind es einfach jede Menge Holzpfosten und -latten.

In der Zwischenzeit hat sich aber ein ganz neues Problem aufgetan: die Wandgestaltung. Ursprünglich hatte ich dafür Wandsticker mit Prinzessinnen bzw. Filly-Pferdchen vorgesehen (meine Tochter steht darauf). Allerdings zeigt sich an den bisherigen Wandstickern, dass das keine so gute Idee ist. Denn auf Rauhfaser halten die Aufkleber nicht. Der Untergrund ist nicht glatt genug und früher oder später löst sich jeder Sticker von der Wand und fällt ab.

weiterlesen »

Die Nischen-Lösung

December 5th, 2012 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , , ,

CIMG9807

Wir Ihr ja wisst, bin ich auf der Suche nach einem ganz bestimmten Bett für meine Tochter. Wir haben dies einmal gesehen, für gut befunden und wollten es eigentlich haben. Der Laden wollte es uns nicht verkaufen (weil es ein Ausstellungsstück sei) und so suche ich nun schon seit etlichen Wochen in allen Möbelläden und dem Internet nach diesem Bett oder wenigstens einem vergleichbaren.

Bis jetzt bin ich dabei nicht fündig geworden, entdecke allerdings fast täglich andere Ideen für das neue Kinderzimmer. Zum Beispiel Linoleum-Fußboden. Den kenne ich von früher. Damals lag er bei uns in sämtlichen Räumen, wahrscheinlich weil er günstig war oder es vielleicht auch nichts anderes gab!?! Besonders schön war er nicht, dafür allerdings sehr pflegeleicht und robust. Nun kommt dieser Belag wieder in Mode. Die Hersteller bieten ihn inzwischen nicht nur von der Rolle (wie früher) sondern auch als Verlegeplatten oder -fliesen an, wodurch er schnell zu verlegen ist und sich auch unzählige kreative Gestaltungsideen ergeben. Ja und auch optisch ist Linoleum nicht wiederzuerkennen.

weiterlesen »

Da fehlt was an der Wand

November 26th, 2012 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , , , , ,

Wandmotive.deWährend wir nun schon seit Wochen auf der Suche nach dem passenden Bett für meine Tochter sind, haust sie nach wie vor in ihrem alten (noch unrenovierten) Babyzimmer. Letztens bastelte sie eifrig, kochte in ihrer Puppenküche und spielte mit ihrem Playmobil-Ferienhaus, während ich einfach gedankenverloren daneben saß. Wow, was für kahle Wände. Das war mir noch nie aufgefallen. In allen anderen Zimmern kann man sitzen, an die Wand schauen und irgendwas betrachten. Sei es ein Bild, ein Foto, ein Kalender, ein Flachbildfernseher oder wenigstens gemusterte Tapete. Aber hier: eine einfarbige Wand in beruhigendem Himmelblau. Einöde pur.

Gut, wie gesagt wurde der Raum wohl vor mehr als 10 Jahren das letzte Mal vorgerichtet und soll nun nächstes Jahr endlich kindgerecht gestaltet werden. Bis dahin muss es noch so gehen. Ein Angebot der Testmama (danke) änderte meine Meinung, denn sie schlug uns Wandtattoos vor. Das konnte ich nicht ablehnen, gerade wo ich in der bevorstehenden kalten und dunklen Jahreszeit wohl öfter in diesem Raum sitzen und an die Wand starren werde.

weiterlesen »

Wenn Babys zu Kindern werden

May 4th, 2012 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , ,

Unsere Tochter wird nächsten Monat schon 3 Jahre alt, unglaublich, wie die Zeit vergeht. Ihr Babyzimmer wird dann endgültig ausgedient haben. Wer will in diesem Alter schon nach Bett mit Nestchen und Himmelchen? Und auch die bisher eher spartanische Möblierung muss nun aufgebessert werden, ein Tisch mit Stühlen muss her, ebenso wie ein Platz zum Lümmeln.

Die größte Herausforderung ist für uns – neben der Auswahl eines geeigneten und strapazierfähigen Fußbodenbelages – aber die Wandgestaltung. Das Kinderzimmer befindet sich im Giebel unseres Hauses, mit demzufolge teilweise schrägen Wänden und einer Deckenhöhe von mehreren Metern. Absolut unmöglich, diesen Raum zu tapezieren.

weiterlesen »