Sakons Blog

Trends und Aktuelles aus meinem Leben
Home » Posts tagged 'Terrasse'

Ein Platz an der Sonne

(2598)Der Sommer will es in diesem Jahr nochmal wissen und präsentiert sich Ende August/Anfang September von seiner schönsten Seite. Warum ging das eigentlich nicht in den letzten Wochen? Da waren wenigstens noch Ferien und die (Hort-)Kinder hätten was davon gehabt. Jeden Tag Sonnenschein, Freibad, Eis… Naja, man soll nicht klagen. Wir haben gemeckert, als schlechtes Wetter war – und jetzt meckern wir wieder, weil schönes Wetter ist. Man kann es uns eben nicht recht machen Zwinkerndes Smiley

Aus purer Faulheit habe ich am Wochenende eine einfache Möglichkeit entdeckt, die Sonne auf der Terrasse zu genießen. Wir nutzen dazu ja im Normalfall unsere Klappstühle, auf denen man mehr oder weniger bequem sitzen kann. Von Relaxen ist das weit entfernt, denn dazu lege ich gerne die Füße hoch. Und diese Klappstühle sind noch dazu ziemlich schwer und unhandlich; die schleppe ich nicht gern durch das ganze Haus, um es mir draußen gemütlich zu machen. Da vergeht mir schon im Voraus jegliche Entspannung – wohl auch weil ich weiß, dass ich zumindest den von mir genutzten Stuhl im Anschluss an den Terrassenaufenthalt auch wieder wegräumen muss…

weiterlesen »

Comments Off on Ein Platz an der Sonne

Wohin mit all dem Zubehör

GartenschrankIn einem Haus sammelt sich jede Menge an, aber auch davor wird das “Zubehör” immer mehr: Rasenmäher, Gartengeräte, Schneefräse, Eimer in verschiedenen Größen, Sitzauflagen für die Gartenstühle und –bänke. Aber wo verstaut man die ganzen Dinge, wenn man sie gerade mal nicht braucht? Die wertvollen Geräte lagern bei uns derzeit in Folie eingehüllt auf einem Balkon und werden nach Gebrauch mühevoll dorthin verbracht. Sitzauflagen und Co. befinden sich in einer Aufbewahrungsfolie im Gästezimmer und werden bei Bedarf immer durch das Haus geschleift.

Für die Gartengeräte und Eimer gibt es inzwischen einen schicken Schrank, weil ein wenig ordentlich soll es vorm Haus ja dann doch aussehen. Muss ja nicht sein, dass ein Haufen Krimskrams den Eingangsbereich ziert und die Besucher denken, sie sind auf einer Baustelle gelandet. Also alles rein in den Schrank (ähnlich wie der auf dem Foto rechts) und dann ein Schloss davor – schon herrscht Ordnung.

weiterlesen »

Comments Off on Wohin mit all dem Zubehör

Terrasse oder Wintergarten?

Wir haben ja vor ziemlich genau zwei Jahren unsere Terrasse komplett neu gestaltet (Bericht siehe hier).Haus Rückseite Nur konnten wir diese in diesem “Sommer” (den Namen verdient er bis jetzt nicht) gar nicht richtig nutzen. Denn entweder ist es viel zu heiß, um gemütlich draußen zu sitzen oder – was gerade häufiger vorkommt – von einer Minute auf die andere schüttet es wie aus Kannen und anschließend ist die Terrasse für einige Stunden nicht nutzbar. Tja, bald ist wieder Winter Trauriges Smiley

Schon mehrfach haben wir darüber gewitzelt, dass wahrscheinlich ein Wintergarten für uns geeigneter wäre. Den könnte man zumindest öfter und regelmäßiger nutzen als die Terrasse. Und auf lange Sicht kann man gar weder Gartenparty noch Grillfest planen. Wohin denn mit den geladenen Gästen, wenn es am Tag des Festes mal wieder regnet? Im Haus ist nicht so viel Platz, dass man da in großer Runde beisammen sitzen könnte – draußen schon…

weiterlesen »

Comments Off on Terrasse oder Wintergarten?

Sommer in Sicht

May 18th, 2016 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , , , , , ,

CIMG7138

Über das Wetter schreibe ich ja gerne mal… Und obwohl wir dieses Jahr eigentlich gar keinen richtigen Winter hatten – abgesehen von wenigen Tagen – bin ich froh, dass es nun so langsam wieder wärmer wird. Endlich braucht man morgens nicht mehr auf das Thermometer zu schauen, um zu entscheiden, welche Jacke man anzieht. Vor wenigen Wochen brauchte man gar keine, weil es schon zu warm dafür war. In der vergangenen Woche mussten wir die Winterklamotten wieder hervorholen. Ja was denn nun? Schön, dass diese Zeit jetzt erst mal wieder vorbei ist.

In den nächsten Wochen stehen zudem wieder unsere drei Geburtstage an, die wir bevorzugt im Freien feiern – ganz einfach deshalb, weil man da viel mehr Platz und Freiraum hat als eng zusammengequetscht zwischen zahlreichen Gästen in der für “Großveranstaltungen” viel zu kleinen Essecke Smiley

weiterlesen »

Comments Off on Sommer in Sicht

Sicherheit geht vor

IMG_0433Die Tage werden wieder kürzer – die Zeit der Dunkelheit länger. Ich mag es gar nicht, dass es schon 18 Uhr richtig finster draußen ist und mag gar nicht an den Dezember und Januar denken, wo man schon 16 Uhr fast im Dunkeln sitzt, wenn man kein Licht anschaltet. Zumindest hat man in diesen Monaten dann draußen wenigstens Schnee, der das Gesamtbild gleich wieder ein wenig aufhellt.

Ich bin allgemein kein großer Freund von Dunkelheit, mir gruselt regelrecht davor. Ich mag es einfach nicht, wenn man abends nicht mehr aus dem Fenster sehen kann. Klar kann man, aber man sieht eben absolut gar nichts mehr draußen. Und wenn dann noch komische Geräusche dazukommen… Huuuu (selbst wenn es mal wieder nur der Schrank ist, der ein wenig vor sich hin knackt, weil das Material arbeitet).

weiterlesen »

Comments Off on Sicherheit geht vor

Absolute Hanglage

July 15th, 2015 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , , , , , ,

RasenNachdem wir bereits im letzten Jahr unsere Terrasse haben neu machen lassen und sie dabei gleichzeitig auch noch um einige Quadratmeter erweitert haben, standen auch in diesem Jahr wieder Bauprojekte am und im Haus an. Bereits abschließen konnten wir die Erneuerung der Stellplätze für unsere Autos. Die Parkflächen bestanden bisher nur aus Rasengittersteinen und sahen nicht sonderlich attraktiv aus. Und dass solche Gittersteine nicht besonders widerstandsfähig gegen Unkraut wie Löwenzahn und Co. sind, brauche ich bestimmt nicht zu erwähnen.

Unsere Autos stehen nun also auf hübschen (befahrbaren) Terrassenplatten, die echt was hermachen. Gar kein Vergleich zu den vorherigen Stellplätzen. Doch kaum ist ein Bauprojekt abgeschlossen, sucht man schon wieder nach einem neuen. Komisch oder? Man wird nie fertig. Oder anders ausgedrückt: Man findet immer wieder etwas, dass man noch besser machen, verschönern oder umgestalten kann.

weiterlesen »

Hinter (Maschendraht-)Gittern

September 29th, 2014 veröffentlicht in Freizeit & Hobby Tags: , , , , , , , , ,

Zwergkaninchen

Vor zwei Jahren habe ich euch hier schon mal über unseren neuen Zaun berichtet. Der war damals Marke Eigenbau und steht bis heute wie neu errichtet (witterungsbeständigen Plastiklatten sei dank). Inzwischen ist auf der Seite zum Nachbarn doch noch ein Maschendrahtzaun dazugekommen, weil dort öfters mal ein Hund zu Besuch ist, der nicht unbedingt frei durch alle Gärten laufen soll.

Aber auch wir mussten neulich eine Bestellung im Maschendrahtzaun-Shop aufgeben, allerdings nicht, um unser Grundstück weiter einzurahmen. Vielmehr sorgte “Familienzuwachs” für den erneuten Bedarf an Einzäunung. Dieses Mal aber nicht in Form eines weglaufenden Kindes, sondern in Gestalt zweier Hasen.

weiterlesen »

Comments Off on Hinter (Maschendraht-)Gittern

Wer anderen eine Grube gräbt…

September 25th, 2014 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , , , , , , , , , ,

IMG_6377… fällt selbst hinein. Na hoffentlich nicht. Aber dieser Sommer hatte ein wenig was von diesem Sprichwort, zumindest dann, wenn ich an unseren Terrassenbau zurückdenke. Das Hochwasser 2013 bzw. der damalige Starkregen hatte ja zu Schäden an unserem Haus geführt, die erst in diesem Jahr behoben werden konnten. Die Baufirmen in der Region hatten erst einmal wichtigere Projekte, schließlich hatte es andere in der Gegend viel schlimmer getroffen und so mussten wir fast ein Jahr warten.

Im Mai 2014 waren wir endlich dran und bekamen den oben abgebildeten hübschen Minibagger auf das Grundstück gestellt. Daran sieht man mal, wie klein dieses eigentlich ist. Oder war es vielleicht doch gar kein Minibagger sondern schon ein richtiger?

weiterlesen »

Comments Off on Wer anderen eine Grube gräbt…

Chili Con Carne aus dem Kessel

Chili Con CarneMehr oder weniger aus einer Not entstand bei uns in der letzten Woche ein ganz neues Rezept. Eigentlich wollten wir grillen, das Wetter machte aber einen großen Strich durch die Rechnung. Für Kesselgulasch war es zu spät, da dieser in der Zubereitung doch ein wenig Zeit in Anspruch nimmt. Die Alternative also:

Chili Con Carne aus dem Kessel

Zutaten (für ca. 10 – 12 Personen)

  • 4 Zwiebeln
  • etwas Öl
  • 2 Kilo gemischtes Hackfleisch
  • 4 Dosen Tomaten (je 850 g)
  • 4 Dosen Kidneybohnen (je 250 g)
  • 4 Dosen Mais (je 285 g)
  • Tabasco
  • Chilipulver
  • 4 Becher saure Sahne (je 200 g)
  • weiterlesen »

    Comments Off on Chili Con Carne aus dem Kessel

    Becher für jede Gelegenheit

    August 5th, 2014 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , , , , , ,

    20140806_151743Ich zähle mich zwar nicht zu der Schar von Produkttestern für alles, was der Markt hergibt; aber manchmal kann auch ich nicht widerstehen. Wenn es um Lebensmittel und Gebrauchsgegenstände für den Alltag geht, kann ich einfach nicht Nein sagen. Und so kam es, dass mir dank Produkttest-Online vor einiger Zeit ein ganz besonderes Testpaket ins Haus flatterte.

    Der Inhalt? Jede Menge Plastikbecher in interessanten Farben. Das Besondere? Es handelt sich um Mehrwegbecher, die einige Verwendungen überstehen sollten und ganz einfach in die Spülmaschine zu reinigen sind. Etwas also, was man mit Kind im Haushalt gut gebrauchen kann…

    weiterlesen »

    Comments Off on Becher für jede Gelegenheit