Sakons Blog

Trends und Aktuelles aus meinem Leben
Home » Posts tagged 'Spielen'

Deine Spuren im Sand–Kinetic Sand

CIMG2886Wer spielt nicht gern mit Sand? Sind wir doch mal ehrlich: Die tollen Sandburgen an den Urlaubsstränden sind doch ganz oft die Werke übereifriger Väter, die sich gegenseitig übertrumpfen möchten oder? Mit einer Kleckerburg kommt man doch heute nicht mehr weit. Da entstehen riesige Festungen, in denen letztendlich die ganze Familie Platz findet und die man als Standläufer weite Bogen machen muss, um sie ja nicht zu zerstören…

Ach ja, unser Familienoberhaupt ist auch so ein Papa und ich freue mich jetzt schon auf den Sommerurlaub. Hoffentlich bleibt da noch ein wenig Sand für mich übrig, auf dem ich mein Standlaken zum Sonnenbaden ausbreiten kann…

weiterlesen »

Comments Off on Deine Spuren im Sand–Kinetic Sand

Geld ist nicht alles

October 13th, 2013 veröffentlicht in Freizeit & Hobby Tags: , , , , , , ,

Auf meinen Artikel zum Thema Lotto vor einigen Tagen bekam ich ganz interessantes Feedback per Mail. Erst einmal vielen Dank dafür, die Tipps sind angekommen. Dazu muss ich sagen, dass ich nicht aus Geldnot Lotto spiele, sondern einfach nur so. Ich erhoffe mir keinesfalls den großen Gewinn und habe das Geld nicht verplant. Das kam vielleicht ein wenig anders rüber. Man träumt doch manchmal ein wenig vom Hauptgewinn und überlegt einfach mal, was man damit anstellt. Das heißt ja nicht, dass dieser Traum jemals in Erfüllung gehen muss oder?

Am häufigsten bekam ich in den letzten Tagen den Rat, es doch mal mit sogenannten Geldvermehrungsmaschinen im Internet zu probieren. Ähm, naja, ich verstehe deren Prinzip leider nicht. Und an Geldverdienen im Schlaf glaube ich ehrlich gesagt nicht. Bei klappt noch nicht einmal das Abnehmen im Schlaf, wo soll dann also in der Zeit das Geld herkommen?

weiterlesen »

Comments Off on Geld ist nicht alles

Mitten in die Fresse

September 15th, 2013 veröffentlicht in Freizeit & Hobby Tags: , , , , , , ,

Boxen

Kennt Ihr den Song der Aerzte “Mitten in die Fresse” mit diesem Text:

Du hast mich so oft angespuckt, geschlagen und getreten, das war nicht sehr nett von dir, ich hatte nie darum gebeten, deine Freunde haben applaudiert, sie fanden es ganz toll, wenn du mich vermöbelt hast, doch jetzt ist das Fass voll.

Gewalt erzeugt Gegengewalt, hat man dir das nicht erklärt, oder hast du da auch wie so oft, einfach nicht genau zugehört.

Jetzt stehst du vor mir, und wir sind ganz allein, keiner kann dir helfen, keiner steht dir bei, ich schlag nur noch auf dich ein, immer mitten in die Fresse rein.

weiterlesen »

Comments Off on Mitten in die Fresse

Gesponsertes Video – LEGO ® News Show

August 27th, 2013 veröffentlicht in Freizeit & Hobby Tags: , , , ,

Als Kind der ehemaligen DDR sind einige Spielzeuge komplett an mir vorbeigegangen. Bei uns gab es weder Barbie noch Playmobil oder LEGO ®. Na gut, wir hatten eine Fälschung, ich kann Euch aber nicht sagen, wie die sich nannte. Es war eine Art Bausteine, die wohl stark an LEGO ® angelehnt waren, aus denen man vorgegebene Fahrzeuge bauen konnte.

Jetzt, fast 30 Jahre nach meiner Kindheit und mehr als 20 Jahre nach der "Wende", komme ich als Mutter um LEGO ® gar nicht mehr drum herum. Und dass, obwohl ich eine Tochter habe. Puppen sind uninteressant, das beliebteste Spielzeug sind Fahrzeuge aller Art; am liebsten selbst gebaute. Sehr begeistert ist sie auch von den kleinen Männchen, denen man den Kopf mehrmals um die eigene Achse drehen kann, ohne dass sie dabei ihre Miene verziehen.

weiterlesen »

Comments Off on Gesponsertes Video – LEGO ® News Show

Gut betreut

Im Monat Juni hat uns die Testmama im Rahmen der Eltern-Kind-Blogparade mal wieder ein “ernsteres” Thema vorgegeben: die Kinder-Betreuungssituation in Deutschland. Viele erwarten sehnsüchtig den 1. August 2013, weil ab diesem Datum jedes Kind einen Rechtsanspruch auf einen KiTa-Platz hat.

Wie sieht es bei uns aus? Nun wir wohnen nicht wirklich in der Stadt, deren Namen wir in unserer Adresse führen. Wir wohnen einige Kilometer davon, regelrecht im Niemandsland. Das hat einige Nachteile, bei der Suche nach einem Krippenplatz war es aber sehr von Vorteil.

weiterlesen »