Sakons Blog

Trends und Aktuelles aus meinem Leben
Home » Posts tagged 'Reisetipps'

Rundreise mit dem Bus

CIMG1366Wer regelmäßig bei mir liest, weiß wahrscheinlich, dass wir kürzlich einen Kurzurlaub in Budapest verbracht haben. Bei dieser Gelegenheit haben wir es uns natürlich nicht nehmen lassen, eine Stadtrundfahrt zu absolvieren, die letztendlich viel länger als erwartet wurde. Aber dazu später mehr.

Meine letzte Busfahrt liegt schon einige Zeit zurück und ich habe dieses Verkehrsmittel wohl schon seit Jahren nicht mehr verwendet/verwenden müssen. Zu meiner Schulzeit kann ich mich noch an die jährlichen Klassenfahrten erinnern, die leider aber auch immer spätestens irgendwo an der ostdeutschen Grenze endeten. Ja ja, die nicht vorhandene Reisefreiheit der ehemaligen DDR. weiterlesen »

Comments Off on Rundreise mit dem Bus

Urlaub mal anders

Heute stelle ich Euch mal ein Magazin vor, das mir kürzlich in die Hände fiel: Home Away – Europas großes Ferienhaus-Magazin. Ich selbst bin gerade auf der Suche nach einer geeigneten Unterkunft für Oktober in Ungarn oder Österreich, da wir dort Verwandte besuchen möchten. Ein Hotel wäre einerseits zu teuer (weil es entweder in Budapest oder Wien stehen müsste), andererseits auch zu anonym. Und auf Massenabfertigung habe ich nach dem letzten Sommerurlaub gerade keine Lust.

Deshalb soll es eine kleine, schnucklige Ferienwohnung werden; am besten mit Familienanbindung. Ich finde es einfach toll, wenn man nicht nur Land und Städte kennenlernt, sondern auch Leute. Die kennen Ausflugs- und Einkaufstipps besser als jeder noch so guter Reiseführer.

weiterlesen »

Comments Off on Urlaub mal anders

Ab in den Urlaub

UrlaubsfliegerEs regnet heute. Es hat gestern geregnet. Es wird auch morgen wieder regnen. Gefühlt regnet es ununterbrochen seit zwei Wochen. Ach nein, letztens hat es mal geschneit, wenn auch zum Glück nicht direkt bei uns, aber immerhin im Erzgebirge. Was ist das nur für ein Wetter?

Man weiß doch schon gar nicht mehr, was man dem Kind anziehen soll. Zur Wahl stehen Regenhose, Matschhose oder doch gleich wieder der Skianzug? Der ist ja auch wasserdicht und noch dazu schön warm. Optimal also für die derzeitigen Temperaturen. Aber mal ehrlich, haben wir das verdient? Eigentlich sollte man zu dieser Jahreszeit doch die meiste Zeit draußen verbringen können. Spielen, Baden gehen, abends lecker grillen und gemütlich den Sonnenuntergang genießen.

SONNE, was ist das? weiterlesen »
Comments Off on Ab in den Urlaub

(k)ein Traumurlaub

April 30th, 2013 veröffentlicht in Reisen & Touristik Tags: , , , , ,

Strand

Mit einem kleinen Kind fällt die Auswahl eines geeigneten Urlaubsziels irgendwie schwerer. Früher konnte man einfach den Reisekatalog durchblättern und was gefiel, wurde eben gebucht. Jetzt liest man sogar das Kleingedruckte 🙂

In den beiden letzten Jahren verbrachten wir unseren Sommerurlaub in Deutschland, beide Male ein Reinfall, allerdings nur in Bezug aufs Wetter. In 2011 entschieden wir uns aufgrund der günstigen Lage für Thüringen, genauer gesagt für den Hasseroeder Ferienpark in Wernigerode. Wir wohnten in einer Art Eigenheim, also fast wie daheim. Das war mit allem ausgestattet, was man so zum Leben benötigt. Großer Nachteil war allerdings, dass man sich ums Essen selbst kümmern musste – ich hätte mich auch gern mal an einem Buffet bedient.

weiterlesen »

Comments Off on (k)ein Traumurlaub

Urlaubsträume

MadeiraSeit Wochen haben wir hier Temperaturen im negativen Bereich und nicht mal tagsüber steigen sie über Null Grad. Nehmen wir mal das Wochenende: strahlend blauer Himmel und traumhafter Sonnenschein. Die Terrasse hat regelrecht zum Sonnenbad eingeladen. Nur war dies gerade mal wenige Minuten möglich, denn es waren knapp minus 10 Grad – in der Mittagssonne 🙁

Sitzt man dann nach wenigen Minuten wieder in der warmen Stube, weil einem draußen einfach das Gesicht einfriert und man es nur mit Ganzkörper-Schneeanzug aushalten würde, sehnt man sich die (wirklich) warme Sonne zurück. Ach wenn doch endlich wieder Frühling wäre.

weiterlesen »

Comments Off on Urlaubsträume

Eine Seefahrt, die ist lustig

November 2nd, 2012 veröffentlicht in Reisen & Touristik Tags: , , , , , , ,

… Kann aber leider – wie jede andere Reise – auch ein tragisches Ende nehmen. Siehe Januar 2012, als die Costa Concordia vor der Küste einer italienischen Insel verunglückte. Würde das Wrack nicht heute noch dort liegen, wäre das Unglück für viele längst vergessen. Für zwei Verwandte von mir endete dabei die lang ersehnte Reise leider auch nicht wie erwartet, aber dennoch glimpflich.

Trotz allem faszinieren Kreuzfahrten natürlich, auch mich als Nichtschwimmerin. Bisher konnte ich nur mit Schaufelraddampfern auf der Elbe bei Dresden umherschippern oder mit einem Ausflugsschiff auf dem Rhein in Köln. Das ist nicht zu vergleichen mit den Ozean-Riesen, die mehrere Decks mit Shoppingmeilen, Restaurants, Pools und Tennisplätzen bieten. Eine schwimmende Stadt also, mit allem, was dazugehört.

weiterlesen »

Comments Off on Eine Seefahrt, die ist lustig

Familienurlaub in der Jugendherberge

RIMG0162 Was fällt Euch als erstes zum Thema Jugendherbergen ein? Sicher doch die Klassenfahrten Eurer eigenen Schulzeit oder auch schon die Eurer Kinder. Mir geht’s genauso. Unter einer Jugendherberge verstehe ich eine günstige Übernachtungsmöglichkeit für junge Leute, das sagt ja auch der Name bereits. Und zu mehrtägigen Ausflügen mit der Klasse haben wir diese früher gern genutzt.

Ich erinnere mich noch ganz gut an die meist recht kleinen, mit relativ vielen Doppelstockbetten bestückten Zimmer. Privatsphäre Fehlanzeige, aber wer braucht die schon, wenn er jung und zum ersten Mal ohne Eltern unterwegs ist? Dazu gab es Speisesäle und Großraum-Sanitäreinrichtungen, die ich aber nicht mehr im bildlichen Gedächtnis habe.
Meine weiteste Reise mit Aufenthalt in einer Jugendherberge führte mich nach Dublin in Irland.

weiterlesen »

China in your Hands

August 27th, 2012 veröffentlicht in Reisen & Touristik Tags: , , , , ,

Es gibt Länder, die sind skurril und ein wenig suspekt. Für mich gehört dazu auf jeden Fall China. Die neue Miss World stammt ja von dort und hat einen ganz neuen Trend ausgelöst: vornehme Blässe. Für mich selbst bisher kein Fremdwort, denn ich werde eh nicht braun. Ich bin so hellhäutig, dass ich kaum Sonne vertrage. Außerdem werde ich eher rot wie ein Krebs statt knackig braun. Egal was ich also anstelle, ich bin und bleibe käseweiß.

Die Chinesen wollen das jetzt auch und unternehmen dafür sehr viel. Am Strand trifft man sie nur noch mit Maske an, damit ja kein Sonnenstrahl auf ihr Gesicht gelangt. Ein wenig gruselig wirkt das schon, wenn nur noch Augen und Mund zu sehen sind und der Rest des Körpers verdeckt ist. Aber was tut man nicht für die Schönheit (?). Um den Effekt zu verstärken, verwenden fast alle Chinesinnen inzwischen Bleichcreme. Diese gibt es direkt als solche zu kaufen oder wahlweise als Zusatz in herkömmlichen Kosmetikprodukten, insbesondere Cremes.

weiterlesen »

Comments Off on China in your Hands

Busreisen nach Südtirol

July 3rd, 2012 veröffentlicht in Reisen & Touristik Tags: , , , ,

Meine Oma war immer sehr reiselustig und genoss die Reisefreiheit seit der Wende im Jahr 1990. Zuerst nahm sie nur an Kaffeefahrten teil und lernte dabei ihre nähere Heimat (mehr oder weniger) kennen. Später entdeckte sie Shoppingtouren für sich, die meist nach Tschechien führten, wo sie sich beim Friseur verwöhnen ließ und anschließend noch preiswert im Lebensmittelmarkt einkaufen ging.

Die Ausflüge wurden mit der Zeit immer länger, aus Tagen wurden Wochen. Manchmal war sie mehr auf Achse als zu Hause. Und auch die Reiseziele entfernten sich immer mehr von ihrer Heimat, sei es Spanien, Marokko oder Italien. Und all ihre Ausflüge waren Busreisen.

weiterlesen »

Comments Off on Busreisen nach Südtirol

Wohin geht die Reise?

June 9th, 2012 veröffentlicht in Reisen & Touristik Tags: , , ,

f5364ecccfc2.pngNun ist schon Juni, der Sommer rückt näher und damit für viele auch die Urlaubszeit. Die meisten zieht aus laut Statistik wieder in den Süden, wobei Mallorca, Ägypten und die Türkei wie jedes Jahr die beliebtesten Reiseziele sind. In allen drei Ländern bin ich selbst noch nie gewesen und wenn ich ehrlich sein darf, reizt mich auch kein einziges davon. Ich mag nicht solche überlaufenen Reiseziele, wo alles nur auf Tourismus ausgelegt ist. Das habe ich einmal gehabt und möchte es nicht so schnell wieder.

Ich rede vom Goldstrand in Bulgarien. Dort wird man mit Zubringerbussen in einen hermetisch abgeriegelten Bereich gebracht, ein eigener Touristenort ganz ohne Einheimische. Und Mauern und Zäune sind auch drum herum. Diese erreicht man zwar nie außer man läuft kilometerweit durch die Einöde, aber ich kann mich trotzdem gut daran erinnern. OK, der Urlaub selbst war schön, und das Hotel hat auch alles geboten, was man sich vorstellen kann. Aber man war halt unter sich – da kann ich letztendlich auch zuhause bleiben.

weiterlesen »

Comments Off on Wohin geht die Reise?