Sakons Blog

Trends und Aktuelles aus meinem Leben
Home » Posts tagged 'Matratze'

Wie man sich bettet…

April 29th, 2017 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , ,

CIMG7087Ich bin ja immer wieder begeistert, in welchen Situationen und vor allem Positionen Kinder schlafen können. Scheinbar ist kein Kindersitz zu unbequem, keine Bettritze zu schmal und auch keine Umgebung zu laut, um nicht schlafen zu können. Selbst ein Fußboden genügt manchmal, um sich ein erholsames Nickerchen zu gönnen. Also ganz ehrlich: Ich wöllte nicht in einer Bettritze schlafen, die nur durch das Zusammentreffen zweier Matratzen entsteht. Oder in einem Autokindersitz, bei dem es meinen Kopf bei jeder Kurve von einer auf die andere Seite rollt. Ja und abgesehen davon, dass ich das gar nicht wöllt – ich könnte es auch gar nicht. Mir reicht es schon, dass ich beim “normalen” Schlaf schon jeden Morgen mit Rückenschmerzen aufstehe und eigentlich immer dankbar bin, wenn der Wecker klingelt und ich endlich das Bett verlassen kann, weil ich tagsüber seltsamerweise weniger Schmerzen habe.

Dabei habe ich schon einiges ausprobiert, dieses Problem in den Griff zu bekommen. Der erste Versuch war der Austausch des Kopfkissens. Ich gehöre ja zu den Menschen, denen ein herkömmliches Kissen nicht ausreicht. Deshalb habe ich die Angewohnheit, Kissen immer in der Mitte zu falten und dann doppelt zu legen. Dann sind sie zumindest höher und wahrscheinlich noch ungesunder als nur halb so hoch. Aber ohne Kissen kann ich gar nicht schlafen. Also weg mit dem “normalen” Kissen und her mit einem sogenannten Nackenstützkissen.

weiterlesen »

Comments Off on Wie man sich bettet…

Zu wenig Betten für zu viele Gäste

Nur noch wenige Wochen bzw. Tage – dann ist er da, unser großer Tag. Um so näher er rückt, um so mehr Hektik tritt nun auf. Schließlich muss bis dahin viel organisiert sein. Wie viel Vorlaufzeit so einige Dinge erfordern, hätte ich nicht gedacht. In der heutigen Zeit sollte doch alles kurzfristig verfügbar sein oder?

Klar ist, dass man die Unterkünfte für auswärtige Gäste langfristig buchen muss. Da kann ich nicht zwei Tage vorher im Hotel oder der Pension anrufen, um ein paar Betten klarzumachen. Das sehe ich ein. Allerdings haben wir uns dieses Problem vom Hals geschafft und alle Gäste mit längerer Anreise untergebracht.

weiterlesen »

Comments Off on Zu wenig Betten für zu viele Gäste

Abschied von der Windel

May 14th, 2013 veröffentlicht in Familie & Erziehung Tags: , , , , ,

Windeln

Nicht nur unser Urlaub steht kurz bevor sondern auch der 4. Geburtstag unserer Tochter. Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht. Und eigentlich unfassbar, wie schnell aus einem hilflosen Baby ein kleiner selbständiger Mensch wird. Vor knapp vier Jahren hatte Mama das sagen und konnte bzw. musste alles entscheiden – heute ist es teilweise schon umgekehrt: der laufende Meter gibt in vielen Dingen den Ton an und hat schon einiges zu sagen.

Aber es gibt nach wie vor etliche Dinge, wobei unsere Tochter Hilfe benötigt. Schnürsenkel binden oder Schnitzel schneiden – das geht eben noch nicht allein – muss es aber auch nicht. Und Fußball spielen oder kuscheln auf dem Sofa macht auch nur in Gesellschaft so richtig Spaß.

weiterlesen »

Comments Off on Abschied von der Windel

Ruhe sanft und zufrieden

December 7th, 2012 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , , , , , ,

NackenstüzkissenIch habe mich auf meinem Blog schon des Öfteren über meinen schlechten Schlaf ausgelassen und vor allem über die morgendlichen Rückenschmerzen. Was soll ich sagen? Die haben seit kurzem ein Ende, und die Lösung des Problems war eigentlich ganz einfach – wenn nicht gerade ganz billig.

Von einem Bekannten bekam ich den Tipp, es mal mit einem Nackenstützkissen zu versuchen. Erst lehnte ich dankend ab, weil ich so einen “Hundeknochen” schon einmal besessen hatte und der bei für regelmäßige Migräneattacken aufgrund eines steifen Nackens sorgte.

weiterlesen »

Wenn der Rücken schmerzt

June 16th, 2012 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , ,

CIMG9149 Sicher kennt Ihr das auch: Ihr freut Euch abends nach einem anstrengenden Tag auf Euer Bett und einen erholsamen Schlaf. Doch am nächsten Morgen wacht Ihr auf und fühlt Euch total gerädert, als hättet Ihr keine einzige Minute geschlafen, und habt noch dazu unerträgliche Rückenschmerzen. So geht es mir in letzter Zeit regelmäßig.

Jemand schlaues hat mal gemeint, das läge an meiner Matratze, sicherlich wäre meine nicht für mich geeignet. Darüber habe ich mir noch gar keine Gedanken gemacht, also gleich mal ab zur Beratung in ein Fachgeschäft. Und siehe da, Matratzen kauft man nicht nur passend zum Bettrahmen. Vielmehr gibt es noch eine ganze Menge Details und persönliche Vorlieben zu berücksichtigen.

weiterlesen »

Comments Off on Wenn der Rücken schmerzt