Sakons Blog

Trends und Aktuelles aus meinem Leben
Home » Posts tagged 'Kleidung'

Platzwunder Schwebetürenschrank

February 5th, 2016 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , , , ,

IMG_0825Platz ist im kleinsten Raum. Nachdem unsere Tochter vor einigen Jahren ihr Babyzimmer geräumt hat und nun den wahrscheinlich größten Raum unseres Hauses ihr eigenen nennen kann, entstand auf einmal ein leeres Zimmer bei uns. Huch, was macht man denn damit? Schnell noch ein Kind hineinplatzieren? Zwinkerndes Smiley

Die wahrscheinlich einfacherer Lösung: Ab sofort haben wir ein Ankleidezimmer. Ob wir das gebraucht haben, sei mal dahingestellt – aber nun ist es jedenfalls da. Bisher stand unser Kleiderschrank im Schlafzimmer und die Kindersachen fanden in einem Schrank auf dem Treppenabsatz ihren Platz. Nun ist alles fein säuberlich sortiert in einem Raum.

weiterlesen »

Comments Off on Platzwunder Schwebetürenschrank

Der Preis ist heiß

February 4th, 2015 veröffentlicht in Lifestyle & Mode Tags: , , , , , , ,

EspritIch bin ja nicht gerade ein besonders großer Fan von Mode. Also nicht, dass ich mich als Modemuffel bezeichnen würde, aber ich laufe nicht jedem aktuellen Trend hinterher. Ich habe meinen eigenen Stil und lasse mich nicht verbiegen, wenn es den Modeschöpfern gerade mal wieder einfällt, dass jetzt Loop-Schals absolut in sind, man das Haus nicht mehr ohne dicke Wollstrumpfhosen verlässt und schon gar nicht ohne Handtasche, die lässig am Armgelenk an der Armbeuge baumelt. Oder sind die längst out und von diesen Clutches abgelöst worden? Wäre sicherlich praktisch, dann könnten einige Daumen wieder etwas unverkrampfter durch die Welt gehen und ihren Arm entlasten. Das steife Hochhalten ist doch auf Dauer sicher extrem anstrengend oder???

Wie man sieht, ich kenne mich mit Mode und Trends nicht wirklich aus. Es interessiert mich auch nicht. Ich habe meinen Stil gefunden und bleibe diesem treu, mehr oder weniger. Ich bin auch nicht sonderlich markenbezogen. In der Vergangenheit habe ich – durch Zufall und die günstigen Preise – häufig auf Kleidung von roadsign zurückgegriffen. Die ist vor allem eins: alltagstauglich. Noch dazu ist sie recht robust und von langer Haltbarkeit.

weiterlesen »

Comments Off on Der Preis ist heiß

Mama, das ist kein Drehkleid

August 6th, 2014 veröffentlicht in Lifestyle & Mode Tags: , , , , ,

DrehkleiderHeute morgen entdeckte ich bei Facebook diese Statusmeldung:

Ich werd noch verrückt! Das Fräulein Prinzessin möchte nur noch Kleider oder Röcke anziehen die sich drehen…jeden Morgen DRAMA – denn so viele Drehkleider und -röcke haben wir gar nicht. Kennt ihr diese Phase??? Geht das vorbei??? Und wenn ja – wann???

Nachdem ich genug darüber geschmunzelt hatte, las ich die schon vorhandenen Kommentare durch. Na hui, die haben ja alle das gleiche Problem – genau das läuft bei uns jeden Morgen, jeden einzelnen Tag und immer das selbe Thema:

Ich will aber ein Drehkleid!

weiterlesen »

Comments Off on Mama, das ist kein Drehkleid

Augen auf beim Kleiderkauf

KleiderschrankUnglaublich, wie schnell aus dem heißen Sommer jetzt ein kalter Herbst geworden ist. Wir haben inzwischen morgens Temperaturen um den Gefrierpunkt und dürfen die Autoscheiben vom Eis befreien, bevor wir losfahren können. Nein ich weiß, das ist für unsere Region vollkommen normal. Was mich an der Sache am meisten ärgert: Wir brauchen schon wieder neue Kleidung für unsere Tochter.

Die Herbstsachen aus dem letzten Jahr passen nicht mehr; das war eigentlich zu erwarten. Aber selbst die Frühjahrskollektion tut es nicht mehr, weil die kleine Dame innerhalb weniger Monate gleich mal zwei Kleidergrößen hinter sich gelassen hat. Waren wir Anfang des Jahres noch bei der 98, sind wir jetzt bei der 110 angelangt. Schade, denn so wurden einige Teile gar nicht getragen, weil Mama sich beim Kauf auf Vorrat einfach mal mit einigen Dingen vertan hat. Zum Glück kaufe fast nie neue Sachen, sonst wäre ich längst arm 🙂

weiterlesen »

Comments Off on Augen auf beim Kleiderkauf

Eine unvergessliche Festwoche

May 24th, 2013 veröffentlicht in Freizeit & Hobby Tags: , , , , , ,

FestumzugIhr kennt das bestimmt: man bereitet sich wochen- oder gar monatelang auf einen bestimmten Termin vor und investiert viel Zeit und dann ist alles ganz schnell vorbei. So ging es jetzt meinem Heimatort mit seiner 850-Jahr-Feier. In die Vorbereitungen dafür wurde schon seit einem Jahr eigentlich jeder einbezogen. Zum Beispiel der Kindergarten, der ja die Eintrittsplaketten gebastelt hat, was ich Euch vor paar Wochen schon mal berichtet hatte.

Die ganze letzte Woche wurde nun im ganzen Dorf gefeiert. Erst ein wenig bescheiden mit Familien- sowie Sport-Events und am Wochenende dann ganz groß und pompös. Mit allem, was dazu gehört:

weiterlesen »

Comments Off on Eine unvergessliche Festwoche

Endlich Blinkerschuhe

Blinkerschuhe

Heute habe ich wieder eine lustige Geschichte für Euch, sie stammt aus unserem letzten (verregneten) Sommerurlaub im Juli 2012. Wir hatten uns ja leider für Deutschland als Reiseziel entschieden, schön idyllisch an einem See gelegen, damit Jasmin zum ersten Mal im Sand buddeln kann.

Nun daraus wurde bekanntlich nichts, weil wie die ganze Woche mit Temperaturen um die 15 Grad leben mussten und jeder Menge Regenschauern. Diese weichten uns fast täglich ein, manchmal auch mehrmals.

weiterlesen »

Comments Off on Endlich Blinkerschuhe

Es wird Zeit!

January 22nd, 2013 veröffentlicht in Freizeit & Hobby Tags: , , , ,

Soll ich Euch mal was verraten? In weniger als 5 Monaten starten wir in den Sommerurlaub – jaja, und es geht in den Süden. 14 Tage Stand pur. Im letzten Jahr waren wir mit unserem Deutschlandurlaub ja mächtig reingefallen. Wer ahnt schon, dass es im Juli gerade mal Außentemperaturen von 18 Grad tagsüber gibt und dazu tagelangen Regenfall? Und wer bucht ausgerechnet in diesem Zeitraum seinen Jahresurlaub. Naja, kann passieren, hoffentlich dieses Jahr nicht.

Wir setzen dieses Mal auf ein Fernziel mit Sonnengarantie. Jasmin ist auch schon ganz aufgeregt und fragt fast jeden Morgen, wann wir endlich fliegen. Lange ist es wirklich nicht mehr hin, die Zeit vergeht unglaublich schnell und die nächsten Wochen sind sicher genauso schnell um wie der Januar 2013…

weiterlesen »

Ganz dort hinten

December 23rd, 2012 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , , , , ,

FernglasGerade jetzt in der Adventszeit kommt man wirklich besser, wenn man sich ohne Fahrzeug in die Innenstadt begibt. Nur lässt sich das leider nicht vermeiden, denn zum einen wohnen wir weit außerhalb und zum anderen arbeite ich unpraktischerweise auch noch mitten im Zentrum. Ich komme also gar nicht drumherum, mein Auto jeden Tag zu benutzen und im Stadtkern abzustellen. Da mir dies in der Vergangenheit schon einige Knöllchen bescherte – ich wusste gar nicht, dass man auch verkehrtherum parken kann – habe ich mir inzwischen einen festen Stellplatz angemietet, das ist in Summe billiger.

Außerdem habe ich so jeden Morgen direkt ein Ziel, das ich ansteuern kann und muss nicht zig Nebenstraßen auf der Suche nach einer Parkmöglichkeit abklappern. Das spart auch noch sehr viel Zeit. Besonders praktisch ist, dass ich dank dieses Parkplatzes auch noch nachmittags problemlos zu einem Stadtbummel aufbrechen kann, das ging ja in der Vergangenheit gar nicht. Wie soll man denn einem Kleinkind erklären, warum man minutenlang im Kreis fährt, in der Hoffnung, dass ein anderer Autofahrer genau in diesem Moment seinen Parkplatz freigibt? "Mami, hier waren wir doch schon, sind wir bald da?"

weiterlesen »

Comments Off on Ganz dort hinten

Jacken gehören zum Winter

November 21st, 2012 veröffentlicht in Lifestyle & Mode Tags: , , , , , , ,

WinterjackenIn Sachsen ist heute Feiertag – ja wir sind das einzige Bundesland, das noch den Buß- und Bettag beibehalten hat (und dafür seine Arbeitnehmer höhere Beiträge in die Pflegeversicherung zahlen lässt). Zeit für mich also, an der Bloggeraktion der Testmama teilzunehmen, da mir auch das Thema sehr zusagt.

Es geht um Winterjacken. Und ohne die kommt man im Erzgebirge nicht durch den Winter. Außer man steht auf Erfrierungen oder hat zig Pullover im Schrank, die man bei Bedarf übereinander anziehen kann. Zwiebellook soll ja vor Kälte schützen. Ich stehe allerdings nicht darauf, gekleidet in mehreren Schichten durch die Gegend zu kugeln und bevorzuge kuschelwarme Anoraks.

weiterlesen »

Was passendes zum Kleidchen

October 2nd, 2012 veröffentlicht in Lifestyle & Mode Tags: , , , , , ,

CIMG9545 Am Wochenende waren wir ja wie gesagt bei einer Taufe. Zu diesem Anlass musste man sich natürlich ein wenig schick anziehen. Im Fall meiner Tochter bedeutete dies gleichzeitig, dass sie neue Kleidungsstücke für diesen Anlass benötigt. Aus ihrer bisherigen Ausgehkleidung ist sie längst rausgewachsen, die hatte sie das letzte Mal auch zu Weihnachten an. Und die Kindergartensachen erschienen mir nicht geeignet genug, um sie zu einer solchen Feier zu tragen.

Also auf zum Shoppen. Meine Tochter hatte großen Spaß daran und suchte sich sogar selbst ihr Lieblingsstück aus: ein khakifarbenes Kleid mit Gürtel. Das war wie Liebe auf den ersten Blick: im Laden gesehen und gebrüllt: "das muss ich haben". Abgesehen davon, dass ich mich leise verhalte, funktioniert Shoppen bei mir genauso. Entweder ein Teil gefällt mir auf Anhieb oder eben nicht. Da gibt es keine zweite Chance. Zum Glück hatte meine Tochter das Kleid sogar in der richtigen Größe erwischt, sonst hätte es dicke Kullertränen gegeben – es gab nämlich nur dieses eine.

weiterlesen »