Sakons Blog

Trends und Aktuelles aus meinem Leben
Home » Posts tagged 'Kinderzimmer' (Page 3)

Der Lange Weg zum Kinderzimmer

October 24th, 2012 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , , ,

CIMG7318Ich habe Euch ja nun schon einige Male über den geplanten Kinderzimmerumbau geschrieben. Besser gesagt wird es eher eine komplette Neugestaltung, da der Raum seit 1997 unverändert und bisher nur mit den nötigsten Möbeln ausgestattet ist. Meiner Tochter war das bisher egal, Hauptsache sie kann sich richtig austoben und hat ganz viel Platz zum Spielen. Sitzmöbel und dergleichen spielen da bis jetzt eine nur untergeordnete Reihe, sie spielt eh am liebsten auf dem Fußboden.

Nun ist es aber so, dass langsam die restlichen Räume des Hauses recht schick geworden sind, und das Kinderzimmer da um einiges nachsteht. Außerdem waren die Planungen schon von Anfang an so, dass die Kleine spätestens zum vierten Geburtstag ihr kleines Reich in Beschlag nehmen kann. Dann wird es also Zeit, dass wir uns darum kümmern.

weiterlesen »

(kein) Bett zum Träumen

Wohnzimmermöbel Neulich war ich mit meiner Tochter in einem Möbelgeschäft, um nach einer Kinderzimmereinrichtung zu schauen. Wird ja nun langsam mal Zeit, dass die Babyausstattung wie Gitterbett und Wickelkommode aussortiert und gegen etwas kinderfreundliches ausgetauscht werden. Umso mehr freute ich mich, als ich schon kurz nach Betreten des Ladens ein süßes Prinzessinnenbett entdeckte und auch meine Tochter gleich hin und weg war.

Ja ich weiß, ein sehr kitschiges Bett, komplette Deko in rosa. Dafür aber inklusive Rutsche, Kletterturm und ganz vielen Vorhängen, um sich Höhlen und Verstecke zu bauen. Außerdem noch einen Himmel aus Tüll, was will ein kleines Mädchen mehr? Sie war auch nicht mehr aus diesem Bett zu bekommen und sauste zigmal die Rutsche hinunter.

weiterlesen »

Das eigene Zimmer

September 22nd, 2012 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , , , , , ,

Kinderzimmer Unsere Tochter ist nun langsam alt genug für ein eigenes Zimmer. Es ist nicht so, dass sie das bisher nicht hat, aber es ist eher spartanisch eingerichtet. Derzeit steht darin ihr Kinderbett, einige Jugendzimmermöbel meines Mannes, eine ausrangierte Couch-Ecke der Nachbarn sowie eine kunterbunte Sitzgruppe von IKEA. Also alles recht lieblos zusammengewürfelt. Das ist ihr sicher momentan egal, Hauptsache sie kann sich ordentlich austoben. Dabei müssen Möbel schon einiges aushalten und das ist auch der Grund, dass sie bisher keine neuen bekommen hat.

Auch der Fußbodenbelag hat bereits mächtig gelitten, hat aber auch schon etliche Jahre auf dem Buckel. Um es genauer auszudrücken: er liegt da seit Fertigstellung des Hauses 1997. Selbst wenn man berücksichtigt, dass das Haus danach 7 Jahre leer stand, dürfte es nun wirklich an der Zeit für einen neuen Belag sein. Noch dazu handelt es sich um den billigsten Teppichboden, den man bekommen kann: einfache Schlinge in mausgrau. Das gefällt niemandem, schon gar nicht einem kleinen Kind.

weiterlesen »

Wenn Babys zu Kindern werden

May 4th, 2012 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , ,

Unsere Tochter wird nächsten Monat schon 3 Jahre alt, unglaublich, wie die Zeit vergeht. Ihr Babyzimmer wird dann endgültig ausgedient haben. Wer will in diesem Alter schon nach Bett mit Nestchen und Himmelchen? Und auch die bisher eher spartanische Möblierung muss nun aufgebessert werden, ein Tisch mit Stühlen muss her, ebenso wie ein Platz zum Lümmeln.

Die größte Herausforderung ist für uns – neben der Auswahl eines geeigneten und strapazierfähigen Fußbodenbelages – aber die Wandgestaltung. Das Kinderzimmer befindet sich im Giebel unseres Hauses, mit demzufolge teilweise schrägen Wänden und einer Deckenhöhe von mehreren Metern. Absolut unmöglich, diesen Raum zu tapezieren.

weiterlesen »