Sakons Blog

Trends und Aktuelles aus meinem Leben
Home » Posts tagged 'Glückwünsche'

Wann war nochmal der Geburtstag?

November 3rd, 2017 veröffentlicht in Familie & Erziehung Tags: , , , , , ,

UnbenanntKennt ihr das: Eine Kollegin hat ein Baby bekommen und befindet sich in Elternzeit – man sieht sie also eine Weile nicht. Im Hinterkopf dümpelt der Termin, zu dem sie wieder auf Arbeit erscheinen wird. Heißt im Klartext ja so viel wie: Da müsste das Kind dann ein Jahr alt sein (wenn die Elternzeit voll ausgekostet wird). Nur wann genau war das Baby eigentlich geboren??? Diese Frage beschäftigte uns gerade im Büro, man will den ersten Geburtstag schließlich nicht vergessen. Nachfragen wäre auch ein wenig peinlich. Also was tun?

Ich konnte mich erinnern, dass ich daheim eine kleine – aber feine – Sammlung an Geburtskarten vorweisen kann. Diese bekommt man von frisch gebackenen Eltern häufig als Dankeschön für das erste Geschenk oder einfach nur so als Mitteilung, dass das Baby jetzt da ist. Und siehe da: Das gesuchte Baby fand sich auch auf einer solchen Karte. Nun wissen wir zumindest wieder das genaue Geburtsdatum und können uns geschenketechnisch darauf vorbereiten.

weiterlesen »

Comments Off on Wann war nochmal der Geburtstag?

Happy New Year

January 1st, 2015 veröffentlicht in Allgemein Tags: , ,

Ich wünsche allen Lesern und Leserinnen meines Blogs ein erfolgreiches, glückliches und vor allem gesundes neue Jahr. Mögen die guten Vorsätze nicht bereits heute schon vergessen sein. Was ich vom neuen Jahr erwarte? Eigentlich nichts, denn das alte Jahr ist nicht zu übertreffen. Aber man soll die Hoffnung ja nie aufgeben. Vorerst freue ich mich auf meine Mutter-Kind-Kur im Februar, den Sommerurlaub im Juni und den Badeurlaub im Oktober. Und auf all die Tage dazwischen, die wohl vom üblichen Alltag geprägt sein werden, gespickt mit ein paar Herausforderungen, die da so kommen werden. Ich bin jedenfalls gespannt.

Comments Off on Happy New Year

Frohe Ostern

20140421_141502 (3)

Ich wünsche all meinen Lesern und Leserinnen ein schönes Osterfest und einen fleißigen Osterhasen. Ich kann mich an kein Ostern mit einem solch tollen Wetter (ohne Schnee) erinnern. Und schon gar nicht daran, jemals Mitte April schon in T-Shirt noch spät abends auf der Terrasse gesessen zu haben.

Ich werde die wenigen freien Tage wie immer in Familie verbringen. Einen Tag – den Ostersonntag – soll ich mir freihalten. Auwei, mein Junggesellinnenabschied kündigt sich an und ich bin wirklich gespannt, was sich meine Mädels da für mich ausgedacht haben und vor allem auch, wer sich überhaupt dazu einfindet. Drückt mir die Daumen, dass ich nicht mit Bauchladen durch die Innenstadt ziehen muss, um Passanten überteuerte Mitgebsel zu verkaufen, um mir das Geld für mein Abendessen oder gar meine Heimfahrt zu verdienen Zwinkerndes Smiley

Comments Off on Frohe Ostern

Alles Gute liebe Mami

Geburtstag"Guten Morgen liebe Mami, ich habe ein Geschenk für dich." Wenn man um sechs Uhr früh am Morgen so begrüßt wird, kann der Tag doch eigentlich nur gut werden. Dazu noch ein kleines Geburtstagsständchen aus dem Mund einer Vierjährigen, sehr liebevoll vorgetragen mit mehreren Korrekturen aufgrund von Textpatzern. Wo der Unterschied liegt zu allen anderen, die mir an diesem Tag gratulieren:

Es kommt zu 100 Prozent von Herzen

weiterlesen »

Comments Off on Alles Gute liebe Mami

Eine etwas andere Hochzeitskutsche

KutscheFalls mich jemand die letzte Woche ein wenig vermisst haben sollte, ich hatte Stress. Erst Polterabend, dann Hochzeit (nein, leider nicht die eigene sondern die des jetzigen Schwagers) und zwischendrin immer noch der ganz normale Alltag. Da blieb wenig Zeit für Internet und Bloggen. Aber nun ist der Partymarathon erst einmal vorüber und ich habe wieder Zeit zum Schreiben. Wenn ich schon dabei bin, kann ich Euch ja auch gleich mal erzählen, wie die Hochzeit war.

Der Termin dafür stand bereits seit fast einem Jahr fest und umso näher er rückte, desto stressiger wurde es. Für meinen (Nicht-)Mann besonders, denn er hatte sich um die "Hochzeitskutsche" zu kümmern. Bei einer Eheschließung Mitte März kann dies im Erzgebirge keine mit Pferden davor sein, außer man wärmt sich während der Fahrt mit Heizdecken und viel Glühwein. So kommt man zwar auch ans Ziel, aber sicher ordentlich durchgefroren, ein wenig angeheitert und mit etwas Pech zusätzlich mit bunten Flecken auf dem Traumkleid. Also blieb nur ein Gefährt mit vielen Pferden in Form von PS: ein VW Phaeton. Um den zu bekommen, gibt es einige Formalitäten zu klären, denn ein Autohaus verborgt nicht mal eben ein Fahrzeug im Wert eines Einfamilienhauses.

weiterlesen »

Comments Off on Eine etwas andere Hochzeitskutsche

Happy New Year

January 1st, 2013 veröffentlicht in Allgemein Tags: , ,
Feuerwerk

Ich wünsche all meinen Lesern und Leserinnen einen guten Start ins neue Jahr, in dem hoffentlich alle Wünsche in Erfüllung gehen und die guten Vorsätze endlich mal in die Tat umgesetzt werden (und nicht in zwei Wochen schon wieder vergessen sind).

Ich hoffe, dass Ihr meinem Blog auch im Jahr 2013 treu bleibt. Ich hatte vor ziemlich genau einem Jahr – mit dem Blogumzug auf diese Domain – keine Vorstellungen, wie sich das Ganze einmal entwickeln würde und ob die ganze Schreiberei sich nicht doch eines Tages im Sande verlaufen würde. NEIN – wird sie nicht, denn es macht mir nach wie vor unheimlich viel Spaß, jeden Tag einen Artikel aus meinem Alltag zu verfassen.

Comments Off on Happy New Year