Sakons Blog

Trends und Aktuelles aus meinem Leben
Home » Posts tagged 'Gesundheit' (Page 2)

Kochen mit enerBiO von Rossmann

009In der vergangenen Woche erhielt ich ganz überraschen von Rossmann ein Paket. Darin jede Menge Lebensmittel der neuen enerBiO-Linie:

  • enerBiO Berglinsen
  • enerBiO Dinkeln-Muscheln (= Nudeln)
  • enerBiO Olivenöl
  • enerBiO Pesto Verde
  • enerBiO Klare Gemüsebrühe und
  • enerBiO Kräutermeersalz.

Ich muss sicherlich nicht erwähnen, dass man mit diesen Produkten genau meinen Geschmack getroffen hat, zumal gleich noch ein Rezept beilag, in dem eben genau diese Lebensmittel zu einer tollen Mahlzeit verarbeitet werden. Das Rezept werde ich euch nicht vorenthalten; hier ist es:

Berglinsen mit Nudeln, getrockneten Tomaten und Rucola

Neben den oben genannten Produkten benötigt ihr außerdem noch:

  • getrocknete Tomaten (ich habe die in Öl eingelegten verwendet)
  • eine rote Zwiebel
  • drei Knoblauchzehen
  • ein Bund Rucola
  • frisch geriebenen Parmesan

weiterlesen »

Comments Off on Kochen mit enerBiO von Rossmann

Das Multitalent in der Kueche

KüchenmaschineNein, mit dieser Überschrift meine ich nicht mich… Ich verbringe zwar (freiwillig) unglaublich viel Zeit in der Küche, habe dabei aber sehr oft einen ganz fleißigen Helfer. Und damit meine ich nicht meine Tochter, die mir gern mal assistiert und schon gar nicht meinen Mann, der sich höchstens in der Küche blicken lässt, wenn es mit Essen gefüllte Teller abzuholen gibt. Nein, ich meine mein Küchenmaschine, die mich seit Jahren tatkräftig unterstützt.

Das Gerät habe ich nun schon gefühlte zehn Jahre im Einsatz und es ist zuverlässig wie am ersten Tag. Ich habe zwar ab und zu mal mit einen neuen Modell geliebäugelt – gerade wenn man aktuelle Testberichte auf http://www.kuechenmaschine-tests.de/ liest – konnte mich aber bisher nie zu einer Neuanschaffung durchringen. Warum auch? Funktioniert ja alles bestens. Und viel mehr Funktionen haben die neusten Küchenmaschinen dann doch nicht, meine ist schon multifunktional Zwinkerndes Smiley

weiterlesen »

Comments Off on Das Multitalent in der Kueche

Alles Schneekoppe oder was?

SchneekoppeWenn man mich fragt, ob ich gesunde Produkte testen möchte, kann ich nicht nein sagen. Wenn es sich dann auch noch um Müsli und Co. handelt, noch weniger. Und so musste mich eine nette Dame aus der Marketingabteilung von Schneekoppe nicht wirklich lange überreden, mir einige  der Produkte anzusehen und mir selbst ein Urteil darüber zu bilden, das ich jetzt mit euch teilen möchte.

Ich gehöre zu den Frühstücksmuffeln und brauche morgens eigentlich nur einen Kaffee, um in die Gänge zu kommen. Vorher kann ich mit fester Nahrung gar nichts anfangen und esse häufig auch leider gar nichts, obwohl ich das wohl sollte. Spätestens, wenn ich dann auf Arbeit angekommen bin, meldet sich mein Magen und fragt lautstark, wo die ersten Bröckchen zum Verdauen bleiben. Das ist dann immer der Zeitpunkt, an dem ich nervös nach etwas Essbarem in meiner Tasche krame.

weiterlesen »

Comments Off on Alles Schneekoppe oder was?

Fast sechs Jahre

CIMG4788In einem Vierteljahr wird meine Tochter schon 6 Jahre alt; in etwas weniger als 5 Monaten wird sie sogar schon eingeschult. Unglaublich, wie die Zeit vergeht. War sie nicht gestern noch ein kleines Baby, das sich nur durch Weinen äußern konnte? Zufrieden gelächelt hat, wenn die Welt ringsherum in Ordnung war? Und sich um nichts Sorgen machen musste, weil sie rund um die Uhr umsorgt und behütet wurde?

Und jetzt? Sie ist zu einem selbständigen Kind herangewachsen, das am liebsten alles selber machen möchte und kaum noch Hilfe annehmen mag. Probieren geht über Studieren, und man kann ja auch erst einmal alles selbst versuchen, bevor man jemanden um Rat fragt bzw. um Hilfe bittet oder? Gute Einstellung, wie ich finde.

weiterlesen »

Comments Off on Fast sechs Jahre

Oligomere Proanthocyanidine

Nein ich werde euch diesen Begriff jetzt nicht erklären, dazu bin ich auch gar nicht in der Lage. Über einen Produkttest gelangte ich zu einem Nahrungsergänzungsmittel namens OPC. Was diese Abkürzung ausgeschrieben heißt, seht ihr in der Überschrift. Wenn ihr damit was anfangen könnt, seid ihr jetzt schon viel schlauer als ich und braucht auch gar nicht mehr weiterzulesen.

Ich bin ja eigentlich bekennender Produkt-NICHT-tester, zumindest dann, wenn ich das zu testende Produkt weder konsumieren noch auf meine Haut auftragen muss. Allergien und dergleichen sei dank und ich vermeide alles, was irgendwelche Reaktionen in oder an meinem Körper auslösen könnte.

Obwohl: in den letzten Wochen habe ich eine neue Erfahrung gemacht. Meine Hautärztin konnte mir ja weder eine Allergie auf Soja, noch auf Tomaten, Erdbeeren, Ananas oder Schokolade nachweisen, obwohl ich zu 100 Prozent weiß, dass ich auf diese Lebensmittel reagieren. Der Konsum von Schokolade verursacht bei mir nach einigen Stunden behandlungsbedürftige Migräne. Die anderen Lebensmittel führen zu sichtbarem Ausschlag, den ich bisher als Allergie bezeichnete. Ist es aber eben nicht, wie ich gelernt habe.

weiterlesen »

Comments Off on Oligomere Proanthocyanidine

Grüne Smoothies zur Sommerzeit

Grüner Smoothie

Die Umstellung vor Urlaub auf Alltag fällt mir derzeit extrem schwer. Am meisten kann man das wohl mit dem miesen Wetter in Deutschland begründen, kalt und regnerisch. Nichts mehr mit Dauersonne und lauen Sommernächten.

Und mir fehlt natürlich auch die All-Inclusive-Betreuung, bei der man sich um fast nichts kümmern musste. Daheim muss man (wieder) alles selbst erledigen, angefangen vom Essen zubereiten bis hin zum Einkaufen und Getränkekästen ranschleppen.

weiterlesen »

Wenn das Kleid nicht passt

SmoothieKaum schreibt man mal mehrere Tage keinen Artikel auf dem Blog, kommen Nachfragen. Ich bin allerdings dankbar darüber, dass sich einige um mich Gedanken machen, aber: Mir geht es bestens. Ich stecke nur mitten in den Hochzeitsvorbereitungen, denn schon in etwas mehr als drei Wochen geht es bereits in die Flitterwochen.

In der letzten Woche hatte mein Brautkleid seine General(an)probe. Die Schneiderin war ein wenig entsetzt, dass es doch so groß geraten ist. Ich musste ihr dann gestehen, dass ich einige Kilo zwischen dem Abstecktermin und der jetzigen Anprobe verloren habe, ohne wirklich viel dafür getan zu haben.

weiterlesen »

Comments Off on Wenn das Kleid nicht passt

Abnehmen–jetzt aber schnell

Noch wenige Wochen, dann sollte ich in mein Wunschkleid passen. Eigentlich. Bisher gelingt das noch nicht so ganz, aber ich habe ja noch Zeit. Nur mit Sport werde ich mein selbst gestecktes Ziel wohl aber nicht mehr erreichen, deswegen muss ich auch bei der Ernährung kurzfristig noch etwas ändern.

Dass ich mich kohlenhydratarm ernähre, habe ich ja bereits mehrfach geschrieben. Nur erreicht man auch da einen Punkt, an dem das Gewicht stagniert und sich am Körperfett nicht mehr viel tut. Zumindest nicht in kurzer Zeit.

weiterlesen »

Comments Off on Abnehmen–jetzt aber schnell

Golfspielen für Anfänger

April 1st, 2014 veröffentlicht in Freizeit & Hobby Tags: , , , , , , , , ,

Ich bin sportlich eher weniger ambitioniert. Momentan bemühe ich mich, etwas aktiver zu sein, schließlich arbeite ich noch an einigen Gramm zu viel, die so keinen Platz in meinem weißen Traumkleid finden werden. Morgens bin ich also voller Elan “Ja heute gehe ich mal wieder zum Sport” und ab Mittag meldet sich mein innerer Schweinehund zu Wort. Ach, du musst ja noch so viele andere Dinge erledigen, da bleibt für Sport keine Zeit. Und hast du nicht ohnehin ein Teil von den Sportsachen vergessen? Also erst nach Hause fahren, um das noch zu holen, lohnt ja mal gar nicht.

Ich liebe alle Sportarten, bei denen ich mich so gut wie nicht bewegen muss. Ja ich weiß, da bleiben nicht viele. Alles, was meinen Puls in die Höhe treibt, geht – super Ausrede – schon aus gesundheitlichen Gründen nicht.

weiterlesen »

Comments Off on Golfspielen für Anfänger

Leckere Früchtchen

AnanasWas für ein Wetter. Ich kann mich nicht daran erinnern, dass ich jemals Ende März bereits meinen ersten Sonnbrand des Jahres hinter mir hatte und selbst schon Abendbrot auf der Terrasse einnehmen konnte, ohne dabei mit Anorak und Schal bekleidet zu sein. Nein, an solchen Tagen wie heute kann man tatsächlich mit kurzen Hosen und Shirt draußen sitzen und kommt selbst dabei schon ins Schwitzen.

Da hilft nur Erfrischung in Form von kühlen Getränken, Eis oder frischem Obst – mein absoluter Favorit derzeit. Ich habe das erst kürzlich für mich entdeckt, als ich feststellen musste, dass ich wohl sogar gegen Kohlensäure allergisch bin und somit auf verschiedene Limonaden und ähnliches verzichten muss. Dann also ein Obstteller.

weiterlesen »

Comments Off on Leckere Früchtchen