Sakons Blog

Trends und Aktuelles aus meinem Leben
Home » Posts tagged 'Garten' (Page 2)

Aus alt mach neu

Direkt gegenüber von unserem Grundstück liegt eine Bauruine. Also nicht etwa ein Haus, das niemals fertig gebaut wurde, sondern ein recht altes, um das sich in den letzten Jahren niemand mehr gekümmert hat. Früher soll das mal ein sehr schicker Gutshof gewesen sein. Davon ist aber inzwischen leider nicht mehr viel zu sehen.

Das einzige wirklich schöne an diesem alten Gebäude ist das Grundstück darunter. Das ist wirklich riesig und erstreckt sich über mehrere Hektar. Alles Bauland und nahezu unverbaubar, denn rings herum gibt es nur Ackerland und damit jede Menge freies Feld. Und laut aktuellem Bebauungsplan wird sich daran in den nächsten Jahren auch nichts ändern.

weiterlesen »

Wer findet den Fehler

December 28th, 2013 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , , , ,

CIMG1637Heute habe ich ein Rätsel für Euch, besser gesagt ein Suchbild so nach dem Motto “Findet den Fehler”. Ich gebe dazu einen Tipp – der schmale grüne Streifen links auf dem Foto soll eine Hecke darstellen, damit das Kind nicht weglaufen kann. Oben rechts am Ende des Hanges stehen ebenfalls drei Heckenpflanzen, die nur keinen Platz mehr in der Reihe links gefunden haben.

Was fällt Euch auf?

Wahrscheinlich habt Ihr es erkannt: Die Hecke links hält sicherlich kein Kind davon ab, auf den Rasen des Nachbarn zu springen. Sie stellt noch nicht einmal überhaupt ein Hindernis dar; jeder Fußball rollt problemlos durch die mickrigen Pflänzchen. Dagegen sind die drei Koniferen oben am Hang wahre Prachtstücke, nur leider ohne jegliche Bedeutung.

weiterlesen »

Wintergarten von sunshine.de

October 22nd, 2013 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , , , ,

Der Entschluss steht schon, unsere Terrasse wird zum Wintergarten bzw. mindestens überdacht. So können wir sie auch in der kalten Jahreszeit – die im Erzgebirge von Oktober bis April dauern kann – als zusätzlichen Wohnraum nutzen bzw. als Lounge zum Entspannen und Genießen.

Wir müssen uns jetzt theoretisch nur noch für die gewünschte Ausführung entscheiden, aber die auf www.sunshine.de verfügbaren Alternativen machen uns das nicht gerade leicht. Auf der genannten Seite findet man jede Menge Kataloge zu

  • Wintergärten
  • Schiebefenstern
  • Vertikalschiebefenstern
  • Dachflächenfenstern und
  • Überdachungen

die man direkt online anschauen oder auch als pdf auf den eigenen PC herunterladen kann. Gleichzeitig gibt es eine sehr umfangreiche Fotogalerie mit den Referenzen. Dort findet man zum Beispiel auch Möglichkeiten zum Anbau eines Wintergartens an ein zentrales Reihenhaus. Das trifft ja auf unseren Fall zu und wir müssten Rücksicht auf die Nachbarn nehmen. Wenn ich mir die Fotos so betrachte, dürfte das allerdings kein Problem werden…

Wintergarten mit Terrasse

October 8th, 2013 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , , , , ,

Vielleicht hat es der ein oder andere schon aus meinen letzten Artikel herausgelesen: Wir planen die komplette Neugestaltung unserer Terrasse. Eigentlicher Grund dafür ist das Hochwasser im Juni 2013, das unseren Keller besucht hat. Damit das in den nächsten Jahren nicht wieder vorkommt, muss unsere Hauswand von außen neu gedämmt werden. Dazu muss allerdings auch die bisherige Terrasse weichen, denn dort wird für einige Zeit ein Bagger stehen und einige Meter tief an der Hauswand schachten. Wenn die Terrasse dann also einmal zerstört ist, kann man sie ja auch gleich neu gestalten oder?

weiterlesen »

Ein Häuschen im Grünen

September 27th, 2013 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , , , , ,

GartenhausWenn man am Haus selbst nichts mehr zu tun hat, macht man sich an die Außenanlagen. Also zumindest ist das bei uns so. Gerade im Sommer bietet sich das ja auch an. Wir haben leider nur einen eher bescheidenen Garten, noch dazu mit steiler Hanglage. Aus dem Grund gibt es auch fast nur Rasen. Nächstes Jahr soll wenigstens ein Hochbeet angelegt werden, damit unsere Tochter ein wenig “gärtnern” kann.

Ein weiterer Plan ist ein kleines Gartenhaus. Einerseits wollen wir darin den Rasenmäher unterbringen, andererseits wollen wir es aber auch für Feiern nutzen. Bisher finden diese ja immer auf der Terrasse statt, sofern uns das Wetter keinen Strich durch die Rechnung macht. Oft genug sind in der letzten Zeit geplante Grillpartys witterungsbedingt ins Wasser gefallen. Um das zu umgehen, wollen wir die Feiern einfach in ein kleines Häuschen verlegen, in das Biertische und -bänke reinpassen.

weiterlesen »

Alle Latten am Zaun

August 30th, 2013 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , , , , ,

HeckeHeute muss ich euch mal etwas zeigen: unsere wahnsinnig tolle Hecke. Die ist nun schon genauso alt wie unsere Tochter und wächst so gut wie gar nicht. Eigentlich soll sie unser Grundstück vom benachbarten abtrennen, aber bei einer Höhe von 25 Zentimetern erfüllt sie ihren Zweck nicht wirklich.

Den Bereich, den wir nicht einsehen können, haben wir deshalb nun mit einem Zaun abgegrenzt, damit zum einen unsere Tochter nicht davonläuft und zum anderen auch nicht permanent fremde Leute auf unserem Grundstück rumlaufen, um abzukürzen. Mein Mann ist zum Glück ein recht begabter Handwerker und konnte daher aus Edelstahl und Plastiklatten in Holzoptik einen recht attraktiven Zaun herstellen.

weiterlesen »

Ohne Moos nichts los

August 22nd, 2013 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , , ,

Das gute alte Sprichwort “ohne Moos nichts los” bezieht sich bekanntermaßen eigentlich eher aufs Finanzielle – ohne Geld kann man nichts anstellen. Bei uns kann man den Spruch aber ohne Weiteres auch auf den Rasen hinterm Haus ausweiten, denn dort wächst außer Moos schon kaum noch etwas anderes.

Im Internet finden sich ja viele Tipps zur Moosbekämpfung, nur leider eignen sich die meisten davon nicht für unseren persönlichen Rasen. Ich nenne Euch einfach mal einige Beispiele und die Gründe, die dagegen sprechen.

weiterlesen »

Das große (Fr)essen

July 27th, 2013 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , , , , , , ,

BuffetUnser Sommerfest steht vor der Tür und Mitte August ist es endlich soweit. Hoffentlich ist dann auch noch so gutes Wetter wie zur Zeit. Einen so traumhaften Sommer hatten wir wirklich lange nicht, wenn man mal vom Hochwasser Anfang Juni absieht. Da ist es daheim schon fast wie im Urlaub: Nachmittags im Pool oder Freibad planschen, abends draußen essen und den Sonnenuntergang genießen. Doch es gibt etwas, das mir Sorgen macht:

Wie bewirtet man 25 Personen?

Die Einladungen haben wir längst verschickt und viele haben auch zugesagt. Platzprobleme gibt es eigentlich nicht, wir haben ausreichend Bierzeltgarnituren (die gab es in einem Baumarkt mal sehr günstig). Und falls es doch regnet, nutzen wir wie jedes Jahr wieder unseren Faltpavillon als Überdachung. Also alles vorbereitet, fehlt das Essen. Mein Mann verweigert dieses Jahr das Grillen und hat ein Buffet vorgeschlagen. Das überfordert mich und meine Küchenkapazitäten. Selbst wenn ich Speisen für 25 Leute vorbereiten könnte, wo soll ich die denn lagern?

weiterlesen »

Der grüne Daumen

June 14th, 2013 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , , ,

SeramisKönnt Ihr Euch noch an meine vielen begeisterten Berichte zum Seramis für Orchideen erinnern? Ich durfte das vor einigen Jahren (?) mal testen und habe mich danach kaum einbekommen vor lauter Euphorie. Meine Orchideen stammten ja allesamt aus dem hintersten Regal eines Baumarkts. Also von dem, wo die zur Entsorgung ausrangierten Pflanzen ihren Lebensabend genießen, außer es kommt noch jemand wie ich vorbei und kauft sie für einen Euro (oder bekommt sie hinterhergeworfen).

Jedenfalls bin ich auf diese Weise zu etlichen herabgekommenen Orchideen gekommen, die ich wieder aufpeppelte. Dank Seramisgranulat gelang mir das besser als geahnt und schon wenige Monate später sah man keine Unterschiede mehr zwischen meinen zum Leben erwachten Orchideen und der neusten Massenware aus dem Baumarkt.

weiterlesen »

Summ summ summ

June 8th, 2013 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , , ,

Nichts nervt mich im Sommer mehr als die Insekten. Da sitzt man am Pool und will sich entspannen, schon kommen sie angeschwirrt, um an der Sonnencreme zu schnuppern. Oder man macht einen gemütlichen Grillabend und muss permanent Speisen und Getränken vor den kleinen Plagegeistern schützen. Klar haben die wahrscheinlich auch Hunger; aber muss es unbedingt mein Kartoffelsalat oder mein Cocktail sein?

Noch weniger mag ich Insekten, die es bis ins Haus schaffen. Und ich gestehe: dort haben sie keine Überlebenschance. Nahezu in jeder Etage liegt bei uns eine Fliegenklatsche, zu der neuerdings sogar auch schon meine Tochter gern greift. Für sie ist es ein großer Spaß, damit einer Fliege oder Wespe hinterherzujagen.

weiterlesen »