Sakons Blog

Trends und Aktuelles aus meinem Leben
Home » Posts tagged 'Feiern' (Page 3)

Schon wieder Geburtstag

Vor drei Wochen haben wir noch die Ostereier im Schnee gesucht, heute ist strahlender Sonnenschein mit Temperaturen, die schon fast vom Sommer träumen lassen. Aber kommt vorher nicht erst einmal der Frühling? Der bleibt dieses Jahr gleich mal ganz aus – und ich sitze hier mit meinem Heuschnupfen und “freue” mich darüber, dass alle Pollen auf einmal auftreten.

Etwas positives hat das Wetter dennoch: es macht so richtig Vorfreude auf den Urlaub, der schon in wenigen Wochen ansteht. Wer kam nur auf die Idee, den Sommerurlaub auf einen so frühen Termin zu legen? Der liegt ja sogar vor dem kalendarischen Sommeranfang. Aber gut, wir fliegen in den Süden, da besteht Hoffnung, dass die Temperaturen dort unseren Vorstellungen eines Badeurlaubs entsprechen…

weiterlesen »

Feste feiern

March 24th, 2013 veröffentlicht in Freizeit & Hobby Tags: , , , , , ,

Hochzeit

Ich setze einfach mal meinen Artikel von gestern fort und erzähle Euch noch ein wenig vom Polterabend und der Hochzeit aus der letzten Woche. Da sind einige Eindrücke hängengeblieben.

Polterabend

Der Polterabend fand interessanterweise schon am Mittwoch statt. Normalerweise macht man den ja donnerstags, wenn man einem Samstag heiratet – in diesem Fall war es eben ein Tag eher. Macht für die Gäste sicher keinen Unterschied. Und vorsorglich hatte ich mir den nächsten Tag gleich mal freigenommen, damit auch schön lang gefeiert werden kann.

weiterlesen »

Comments Off on Feste feiern

Knoblauchbaguette

KnoblauchbaguetteWir Ihr ja vielleicht mitbekommen habe, koche ich für mein Leben gern. Deswegen wird es hier in Zukunft wieder häufiger Rezepte von mir geben – vielleicht ist ja für den ein oder anderen mal etwas dabei. Heute gibt es etwas, dass es natürlich auch fertig zu kaufen gibt, aber selbst gemacht schmeckt das einfach viel besser:

Knoblauch-Baguette
Zutaten (für 2-3 Personen)
  • zwei Baguette (am besten vorgebackene, die man wenige Minuten fertig backen muss; die gibt es schon für knapp 40 Cent)
  • ca. 100 Gramm Butter (Zimmertemperatur)
  • 3 – 4 Knoblauchzehen (wer den nicht mag, einfach weglassen, das ergibt dann eben Kräuterbaguette
  • etwas Salz
  • Kräuter wie Oregano, Thymian, Dill, Petersilie – nach Belieben

weiterlesen »

Musik auf die Ohren

December 19th, 2012 veröffentlicht in Elektronik & Computer Tags: , , , , , ,

CIMG9851Die Silvester-Party steht bevor – die Planungen sind bereits in vollem Gange. Zur Abwechslung findet die Feier dieses Jahr mal wieder bei uns statt. In den letzten Jahren haben wir uns immer erfolgreich herum gedrückt, schließlich haben wir ein kleines Kind, dass nachts schlafen möchte und keine Lust auf Party hat. Nun ist dieses Kind wohl alt genug, auch mal einen Tag im Jahr ein wenig länger aufzubleiben, damit schwindet unsere “Ausrede”.

Geplant ist ein Buffet oder ein Raclette; ich kann mich nicht so recht entscheiden, wahrscheinlich wird es eine Kombination aus beiden. So kann jeder essen, was und wann er möchte und ich muss nicht permanent in der Küche stehen, um irgendwelche Speisen zuzubereiten. Alles einmal ordentlich ausgebaut, danach ist Selbstbedienung. Ich will ja auch was von der Feier haben. Außerdem kann in diesem Fall auch keiner Kritik am Essen üben, denn schließlich bereitet er es sich ja selbst zu und wählt die Zutaten fürs Raclette selber aus.

weiterlesen »

Comments Off on Musik auf die Ohren

Für den perfekten Auftritt

November 4th, 2012 veröffentlicht in Lifestyle & Mode Tags: , , , ,

Wieder heiratet jemand, wieder nicht ich 🙁 Kürzlich ereilte uns die Einladung zur Hochzeit im März 2013 von Schwager und (zukünftiger) Schwägerin. Eigentlich schön und gut, wären da nicht die Vorbereitungen, in die ich mit einbezogen werde. Aber ich mache es ja gern.

Während die Schwägerin durch ihre Mutter und Schwester “betreut” wird, bin ich nun für den Schwager verantwortlich. Und während die Damen wunderschöne Kleider anschauen und anprobieren dürfen, um ein passendes Brautkleid zu finden, darf ich mich hier mit der Anzugswahl herumschlagen.

weiterlesen »

Frisch aus Italien

October 16th, 2012 veröffentlicht in Lifestyle & Mode Tags: , , , , ,

Nachdem nun der September vorbei ist, sind auch meine Eltern aus ihrem wohlverdienten Urlaub zurück. Ich hatte Euch ja schon geschrieben, dass sie mit ihrem neuen Auto dorthin gefahren sind, um Urlaub zu machen. Das machen sie jedes Jahr für exakt 4 Wochen – wenn man da nicht neidisch wird Trauriges Smiley

Gut mir selbst wäre es zu langweilig, jedes Jahr meinen Urlaub am selben Ort zu verbringen. Wenn das allerdings Italien ist, könnte ich nochmals drüber nachdenken. Und wenn ich dann auch noch die Urlaubsbilder sehe und vor allem die gesunde Bräune, die sie von dort mitbringen … hach, ich brauche auch Urlaub.

weiterlesen »

Die perfekte Einladung

September 9th, 2012 veröffentlicht in Familie & Erziehung Tags: , , , ,

EinladungGestern habe ich Euch ja im Rahmen der Blogparade schon beschrieben, wie wir feiern. Zu einem solchen Sommerfest mit bis zu 25 Gästen gehört auch immer eine ordentliche Vorbereitung. Schon Tage vorher beginnt diese bei uns und ist meist auch so umfangreich, dass ich dafür Urlaub nehme(n muss).

Am umfangreichsten sind meistens die Planungen zum Essen. Wir bieten unseren Gästen immer ein großes Buffet und zusätzlich etwas Warmes. Als Renner erweist sich neben allen erdenklichen Dingen vom Grill dabei der Kesselgulasch. Dieser bereitet mein (ungarischer) Stiefvati nach originalem Rezept zu und genauso schmeckt er dann auch. Besser bekommt den wirklich keiner hin und ich bin auch froh, dass ich diesen nicht selbst machen muss. Da stecken nicht nur Kiloweise Fleisch, Kartoffeln und Gemüse drin, sondern auch etliche Stunden Arbeit.

weiterlesen »

Comments Off on Die perfekte Einladung

Feste feiern (wie sie fallen)

September 8th, 2012 veröffentlicht in Blogparade Tags: , , , , ,

Kindergeburtstag Die Aufgabe der Blogparade befasst sich diesmal im weitesten Sinne mit dem Thema Feste und Feiern. Da wir an diesem Wochenende gerade den Tag der Sachsen bei uns im Ort haben, passt das sehr gut. Die Stadt erwartet eine halbe Million Besucher und das bei gerade mal knapp 50.000 Einwohnern – Wahnsinn. Schon seit Tagen sind alle Zufahrtsstraßen gesperrt und man darf die Kontrollstellen nur mit Plakette passieren… Selbst der DSDS-Truck findet zu diesem Anlass den Weg in unsere erzgebirgische Kleinstadt. Was wollen die hier finden???

Auch wir selbst feiern natürlich sehr gern, wenn auch nicht in so großem Kreis. Unsere Geburtstage liegen alle im Sommer (je einer im Juni, Juli und August), sodass wir diese zum Einen im Freien und zum Anderen auch alle auf einmal feiern können. Dies nehmen wir immer als Anlass für ein großes Fest, unser "Sommerfest". Dazu kommen dann alle Verwandten und Freunde, so ca. 25 Personen. Gefeiert wird auf der Terrasse bzw. im Partyzelt, falls das Wetter doch mal nicht so mitspielt. Das hatten wir leider in diesem Jahr, wo es während der Feier die ganze Zeit durchweg geregnet hat. Der guten Stimmung hat das zum Glück keinen Abbruch getan.

weiterlesen »