Sakons Blog

Trends und Aktuelles aus meinem Leben
Home » Posts tagged 'Feiern'

Sommer in Sicht

May 18th, 2016 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , , , , , ,

CIMG7138

Über das Wetter schreibe ich ja gerne mal… Und obwohl wir dieses Jahr eigentlich gar keinen richtigen Winter hatten – abgesehen von wenigen Tagen – bin ich froh, dass es nun so langsam wieder wärmer wird. Endlich braucht man morgens nicht mehr auf das Thermometer zu schauen, um zu entscheiden, welche Jacke man anzieht. Vor wenigen Wochen brauchte man gar keine, weil es schon zu warm dafür war. In der vergangenen Woche mussten wir die Winterklamotten wieder hervorholen. Ja was denn nun? Schön, dass diese Zeit jetzt erst mal wieder vorbei ist.

In den nächsten Wochen stehen zudem wieder unsere drei Geburtstage an, die wir bevorzugt im Freien feiern – ganz einfach deshalb, weil man da viel mehr Platz und Freiraum hat als eng zusammengequetscht zwischen zahlreichen Gästen in der für “Großveranstaltungen” viel zu kleinen Essecke Smiley

weiterlesen »

Comments Off on Sommer in Sicht

Junggesellinnenabschied ganz nach meinem Geschmack

February 4th, 2016 veröffentlicht in Familie & Erziehung Tags: , , , ,

20140606_175552

Ich muss gestehen, dass ich kein großer Fan von Junggesellen- und Junggesellinnenabschieden bin. Mein eigener ist nun schon fast zwei Jahre her und ich habe allerdings – trotz eben gemachter Aussage – nur positive Erinnerungen daran. Meine Mädels haben aber auch wirklich sehr große Rücksicht auf meine Vorlieben genommen und mir eigentlich gar nichts “angetan”. Angefangen hat mein Junggesellinnenabschied am frühen Nachmittag, da wurde ich daheim abgeholt. Ich hatte trotz aller Aushorchmaßnahmen keine Ahnung, was für den Tag geplant war.

Es ging dann auf eine Anhöhe der Stadt, von wo aus man einen tollen Ausblick hat. Meine Befürchtung, dass wir in das dort gelegene Bergwerk einfahren würden, bestätigte sich nicht (obwohl das als Ausflugstipp uneingeschränkt zu empfehlen ist, wenn ihr mal in der Gegend seid). Mir hingegen wurde eine unglaublich liebevolle Kaffeetafel bereitet, mit jeder Menge frisch gebackenem Kuchen, Muffins und natürlich Kaffee. Es war traumhaft, aber ich wartete irgendwie auf den großen Schnitt von Friede-Freude-Eierkuchen zu peinlichen Aktionen.

weiterlesen »

Comments Off on Junggesellinnenabschied ganz nach meinem Geschmack

Von Räuchermännchen und Christbaumständern

Weihnachtsmarkt

Unglaublich, aber wahr: Wie jedes Jahr nähert sich Weihnachten in schnellen Schritten. Okay, Lebkuchen, Schokoladenweihnachtsmänner und Adventskalender gibt es mindestens schon seit zwei Monaten im Einzelhandel zu kaufen. Aber wahre Weihnachtsstimmung mag bei mir – auch angesichts der aktuellen Wetterlage – nicht wirklich aufkommen. In diesem Jahr hatten wir noch kein einziges Krümelchen Schnee und es ist leider weit und breit keiner in Sicht.

Nicht, dass ich unbedingt welchen brauchen würde. Aber schon in wenigen Tagen öffnet der Weihnachtsmarkt. Und mal ehrlich, wer stellt sich bei Tagestemperaturen von 12 bis 16 Grad mit einem heißen Glühwein auf den Markt, um sich aufzuwärmen? Da geht doch glatt der Sinn dieses Getränks verloren (mir ist schon bewusst, dass man den auch aus rein geschmacklichen Gründen zu sich nehmen kann) Zwinkerndes Smiley

weiterlesen »

Comments Off on Von Räuchermännchen und Christbaumständern

Das Kleid zum Schulanfang

August 20th, 2015 veröffentlicht in Lifestyle & Mode Tags: , , , , , , ,

SchulanfangskleidNoch ganze zwei Tage und unsere gerade mal 6 Jahre alte Tochter muss darf schon ihre Einschulung feiern. So schnell vergeht die Zeit und aus einem Kindergartenkind wird ein Schulkind. Und bevor jetzt gleich die ersten mit ermahnenden Worten kommen: In Sachsen sind vor dem 30. Juni geborene Kinder sogenannte Muss-Kinder, das heißt, sie müssen in dem Jahr eingeschult werden, in dem sie 6 Jahre alt werden. Und nein, man kann das Kind nicht mal eben so einfach ein Jahr zurückstellen lassen, weil es ja noch so klein und niedlich ist. Gesetz ist Gesetz.

Abgesehen davon fiebert unsere Tochter dem Schulanfang auch schon entgegen. Schließlich hofft sie, danach ganz schnell das Lesen und Schreiben zu lernen. Und natürlich freut sie sich auf die vielen Geschenke, bei denen sie noch gar nicht weiß, dass es sich dabei hauptsächlich um Schreibwaren handelt, die ihre Euphorie wahrscheinlich recht schnell verfliegen lassen…

weiterlesen »

Comments Off on Das Kleid zum Schulanfang

Firlefantastisch

February 26th, 2015 veröffentlicht in Familie & Erziehung Tags: , , , , , , ,

Kindergeburtstag

In wenigen Monaten steht uns der nächste (eigene) Kindergeburtstag ins Haus und ich mache mir darüber jetzt schon Gedanken, denn es ist gleichzeitig auch unser allererster. Bisher haben wir uns mit Urlaub und Hochzeit ganz gut um die Ausrichtung von Kindergeburtstagsfeiern unserer Tochter drücken können – das wird dieses Jahr nicht mehr durchgehen.

Zwar kann ich mich noch etwas dunkel an meine früheren Geburtstagsfeiern erinnern, allerdings nicht mehr an komplette Abläufe oder gar anwesende Gäste. Es gab dabei auf jeden Fall jede Menge Action in Form von Eierlaufen, Sackhüpfen und Wettrennen sowie etliche lustige Würfelspiele. Was es damals nicht gab waren Mottoparties oder Themen-Kindergeburtstage.

weiterlesen »

Ein Kleid, zwei Kleider, …

20140421_173732Um so näher der große Tag rückt, desto aufgeregter werde ich langsam. Die letzten Monate, Wochen und Tage vergingen wie im Flug – und in (nur) sechs Wochen ist schon alles vorbei und wir starten in die Flitterwochen. Nachdem ich nun gestern auch schon einen wunderschönen – wenn auch etwas verfrühten – Junggesellinnenabschied erleben durfte, stehen die nächsten Tage wieder im Hochzeitsvorbereitungsstress.

Mein Kleid habe ich zum Glück nach langer Suche endlich gefunden, im Fundus eines ehemaligen Brautmodegeschäfts, das man nur durch Hören-Sagen findet. Ein absoluter Zufall also und ein unglaublicher Glücksgriff. Fehlen nur noch so “nebensächliche” Dinge wie Schuhe (jaja, in Größe 34) sowie Haarschmuck und dergleichen.

weiterlesen »

Comments Off on Ein Kleid, zwei Kleider, …

Ringe müssen her

20140131_205646Umso näher der Hochzeitstermin rückt, umso aufgeregter ist man wahrscheinlich als baldige Braut (bzw. Bräutigam). Okay, einige Wochen sind es noch, aber man überlegt permanent, was man noch erledigen muss und ob man vielleicht was vergessen hat. Wir haben als Gedankenstütze eine Checkliste aus dem Internet heruntergeladen, in der man abhaken kann, was man bereits organisiert hat.

Außerdem bekommt man gute Tipps, wann man welchen Punkt abarbeiten sollte und wann der richtige Zeitpunkt ist, sich um Dinge wie Catering, DJ oder Termin beim Standesamt zu kümmern. Vieles davon konnten wir inzwischen schon streichen, weil erledigt; einige wichtige Punkte sind aber noch offen.

weiterlesen »

Comments Off on Ringe müssen her

Richtigstellung

January 26th, 2014 veröffentlicht in Gesundheit & Ernährung Tags: , , , , , ,

ShishaIch möchte nochmal auf das Thema von gestern zurückkommen; ja die Shisha im arabischen Restaurant. Vielleicht kam das in meinem Artikel etwas falsch rüber oder einige von Euch haben den Text in den falschen Hals bekommen. Ich stehe nach wie vor zu meiner Meinung und rauche nicht – weder Zigaretten noch andere Dinge – und trinke auch keinen Alkohol (aus gesundheitlichen Gründen).

Das heißt aber nicht, dass ich mich von Menschen distanziere, die eines oder gar beide dieser “Laster” haben. Jedem das seine oder? Ich habe absolut nichts dagegen, wenn jemand in meiner Gegenwart raucht, sofern er mir den zugehörigen Qualm nicht direkt in Gesicht pustet. Und ein Bierchen in Ehren kann keiner verwehren oder? Jeder muss doch selbst wissen und für sich entscheiden, was ihm gut tut.

weiterlesen »

Comments Off on Richtigstellung

Ein gelungenes Sommerfest

August 28th, 2013 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , , , , , , ,

Sommerfest

Ich bin Euch ja seit einigen Tagen noch ein paar Bilder bzw. wenigstens eine Berichterstattung über unser Sommerfest schuldig. Das Beste zuerst: Dieses Jahr hatten wir mächtig Glück mit dem Wetter, es blieb bis zuletzt trocken und wir konnten bis tief in die Nacht draußen sitzen.

Einen Haken hatte das allerdings. Wir haben nämlich “nur” Biertischgarnituren, also Holztische und Holzbänke. Darauf sitzt es sich nicht sonderlich bequem, schon gar nicht mehrere Stunden lang.

weiterlesen »

Comments Off on Ein gelungenes Sommerfest

Alles Gute liebe Mami

Geburtstag"Guten Morgen liebe Mami, ich habe ein Geschenk für dich." Wenn man um sechs Uhr früh am Morgen so begrüßt wird, kann der Tag doch eigentlich nur gut werden. Dazu noch ein kleines Geburtstagsständchen aus dem Mund einer Vierjährigen, sehr liebevoll vorgetragen mit mehreren Korrekturen aufgrund von Textpatzern. Wo der Unterschied liegt zu allen anderen, die mir an diesem Tag gratulieren:

Es kommt zu 100 Prozent von Herzen

weiterlesen »

Comments Off on Alles Gute liebe Mami