Sakons Blog

Trends und Aktuelles aus meinem Leben
Home » Posts tagged 'Einkommensteuer'

Gold zu Geld machen

November 10th, 2017 veröffentlicht in Finanzen & Versicherungen Tags: , , , , ,

Ich finde immer wieder interessant, wie häufig bei Einbrüchen davon gesprochen wird, dass dabei jede Menge Schmuck verschwunden ist. Haben denn wirklich so viele Menschen solche Unmengen Schmuck daheim? Noch dazu so wertvollen? Naja, vielleicht wohne ich in der falschen Gegend. Ich nenne zwar auch ein wenig Schmuck mein Eigen, allerdings ist der von eher untergeordnetem Wert (wenn überhaupt).

Klar, gerade Goldschmuck ist natürlich eine gute Wertanlage bei der Entwicklung des Goldpreises. Da lohnt es sich schon, das ein oder andere Stück aufzubewahren und sich zu gegebener Zeit davon zu trennen. Genügend Spezialisten im Goldankauf gibt es inzwischen, die Altgold, Zahngold, Golduhren, Brillantschmuck, Goldschmuck, Silber, Platin, Goldmünzen, Silbermünzen, Goldbarren, Silbertabletts und versilbertes Besteck usw. ankaufen.

weiterlesen »

Haushaltshilfen und Pflegepersonal

062

Diese Woche führte uns der Verdacht auf eine Blinddarmentzündung direkt von der Notaufnahme auf die Kinderstation im Krankenhaus. Man war das ein Schreck so kurz vorm Urlaub. Wäre es tatsächlich der Blinddarm gewesen, würde ich zum Einen jetzt nicht diesen Text schreiben (weil ich dann jetzt bei meiner Tochter wäre) und zum Anderen wäre der kurz bevorstehende Sommerurlaub mal eben flöten gegangen. Okay, es war nicht der Blinddarm, es war blinder Alarm – klingt ja immerhin so ähnlich.

Aber an so einem Beispiel sieht man mal, wie schnell man auf Hilfe angewiesen sein kann. Wie schnell sich einfach mal so über Nacht alles ändern kann und sämtliche Pläne über den Haufen geworfen werden. Da ist eine Blinddarm-OP noch ein eher harmloser Fall, aber denkt mal zum Beispiel an einen Schlaganfall – davon waren wir in der Familie in den letzten Jahren gleich zweimal betroffen; ein Familienmitglied kam dabei mehr oder weniger mit dem Schrecken (und ohne nennenswerte bleibende Schäden davon), das andere ist seither auf einen Rollstuhl und Ganztagsbetreuung angewiesen.

weiterlesen »

Comments Off on Haushaltshilfen und Pflegepersonal

Aus alt mach neu

Direkt gegenüber von unserem Grundstück liegt eine Bauruine. Also nicht etwa ein Haus, das niemals fertig gebaut wurde, sondern ein recht altes, um das sich in den letzten Jahren niemand mehr gekümmert hat. Früher soll das mal ein sehr schicker Gutshof gewesen sein. Davon ist aber inzwischen leider nicht mehr viel zu sehen.

Das einzige wirklich schöne an diesem alten Gebäude ist das Grundstück darunter. Das ist wirklich riesig und erstreckt sich über mehrere Hektar. Alles Bauland und nahezu unverbaubar, denn rings herum gibt es nur Ackerland und damit jede Menge freies Feld. Und laut aktuellem Bebauungsplan wird sich daran in den nächsten Jahren auch nichts ändern.

weiterlesen »

Comments Off on Aus alt mach neu

Das gelbe M

Als Kind des Ostens bin ich nicht mit dem großen gelben M aufgewachsen, sondern lernte es erst nach der Wende kennen und schätzen. OK, ich gebe zu, ich mag McDonalds, obwohl ich nicht wirklich davon überzeugt bin, dass man sich dort sonderlich gesund ernähren kann. Aber in der heutigen Zeit kommt man nicht darum herum, schon gar nicht, wenn man Kinder hat.

Doch McDonalds denkt bei Weitem nicht nur an seinen eigenen Profit, sondern setzt sich auch für interessante Hilfsprojekte ein. Oder kanntet Ihr bisher das Ronald McDonald Haus in Tübingen? Dort können Eltern zusammen mit ihren schwerkranken Kindern wohnen. Während die Kinder in der nahegelegenen Kinderklinik Tübingen behandelt werden, sind die Eltern nur wenige Gehminuten von ihnen entfernt. So kann die ganze Familie während des gesamten Behandlungszeitraumes zusammen bleiben

Finanziert wird die Unterkunft für die Eltern durch die McDonalds Kinderhilfe. Diese wiederum bekommt ihr Geld durch umsatzbezogene Spenden aus den McDonalds-Restaurants sowie den dort stehenden Spendenhäuschen. Habt Ihr noch nicht gesehen? Dann achtet mal darauf, sie stehen an jeder Kasse und freuen sich über jede noch so kleine Spende. Natürlich kann man auch online spenden – dazu findet Ihr hier weitere Informationen. Dort steht auch nochmal genau, wofür das Geld im Einzelnen verwendet werden.

Übrigens lohnen sich Spenden auch aus steuerlicher Sicht, das nur mal als Tipp anbei. Als Nachweis benötigt man dazu einen Spendennachweis, durch den man den geleisteten Betrag in der Einkommensteuererklärung als Sonderausgabe absetzen kann. Vielleicht ja noch ein gutes Steuersparmodell so kurz vorm Jahresende? Es ist doch ein beruhigendes Gefühl zu wissen, dass man damit auch noch etwas Gutes getan hat.

hallimash und Blogger helfen

Comments Off on Das gelbe M

Reisekostenabrechnung nach Steuerrecht

Das Thema Reisekosten spielt in der täglichen Praxis als “Steuertante” regelmäßig eine Rolle. Wohl niemand weiß so recht, was er ansetzen kann und was nicht. Häufig bekommt man dann zur Erstellung der Buchführung oder der Einkommensteuerklärung die kuriosesten Aufstellungen eingereicht, die den Namen Reisekostenabrechnung leider nicht gerecht werden.

Wichtig zu wissen ist in diesem Zusammenhang vielleicht, wann man überhaupt Reisekosten abrechnen darf. Relativ einfach lässt sich das so zusammenfassen: Man muss sich auf einer beruflich oder geschäftlich veranlassten Reise befinden, also auf gut Deutsch – auf einer Dienstreise. Demzufolge nicht zu Hause und nicht an der sonst üblichen Arbeits- oder Tätigkeitsstätte. Trifft das zu, kann man verschiedene Kosten geltend machen.

weiterlesen »

Comments Off on Reisekostenabrechnung nach Steuerrecht

Umzugskosten in der Steuererklärung

Manchmal muss man im Leben umziehen, sei es aus privaten oder aus beruflichen Gründen. Geschieht der Umzug anlässlich einer beruflichen Veränderung, sollte man sich evtl. mal über steuerliche Auswirkungen Gedanken machen. Denn wenn man aus beruflichen Gründen umzieht, kann man die Kosten dafür in der Einkommensteuererklärung geltend machen. Voraussetzung ist entweder, dass man eine neue Tätigkeit in einem anderen Ort beginnt und deswegen umzieht oder aber, dass man näher an seine Arbeitsstätte heranzieht und dadurch seinen täglichen Arbeitsweg erheblich verkürzt.

Umzugskosten

Die Umzugskosten werden dabei steuerlich unterschieden in:

  • Beförderungsauslagen
  • Reisekosten
  • doppelte Mehraufwendungen
  • andere Auslagen und
  • sonstige Umzugsauslagen

weiterlesen »

Comments Off on Umzugskosten in der Steuererklärung

Keine Rendite zu erwarten

Der Abschluss einer Lebensversicherung lohnt sich derzeit so gut wie gar nicht mehr. Noch vor wenigen Jahren wurde mit hervorragenden Zinsen geworben, von 3 Prozent und mehr war damals die Rede. Und jeder glaubte dieses Versprechen und schloss eine Versicherung ab – natürlich mit großer Vorfreude auf die versprochene Rendite.

Doch schon bald kam die Ernüchterung und die Versicherungsgesellschaften mussten ihre Gewinnprognosen korrigieren. Aus der vermeintlich guten Geldanlage wurde somit eher ein Geldgrab mit einer Verzinsung unterhalb der Inflationsrate. Ein lohnendes Geschäft für die Versicherung; eine Nullnummer mit Verlustgarantie für jeden Versicherungsnehmer

weiterlesen »

Comments Off on Keine Rendite zu erwarten

Ein erfolgreiches Jahr

image

Auf das Jahr 2012 schaue ich gern zurück und zwar sowohl in positiver als auch in negativer Hinsicht. Für mich lief das Jahr mehr als gut und zumindest finanziell viel besser als erwartet und voraussehbar.

Dieser Aspekt hat allerdings auch einen großen Nachteil: die Steuererklärung für das vergangene Jahr steht an und ich weiß leider jetzt schon, dass damit eine Nachzahlung im vierstelligen Bereich auf mich zukommt Trauriges Smiley

weiterlesen »

Comments Off on Ein erfolgreiches Jahr