Sakons Blog

Trends und Aktuelles aus meinem Leben
Home » Posts tagged 'Bastelanleitung'

Frohe Ostern

20140421_141502 (3)

Ich wünsche all meinen Lesern und Leserinnen ein schönes Osterfest und einen fleißigen Osterhasen. Ich kann mich an kein Ostern mit einem solch tollen Wetter (ohne Schnee) erinnern. Und schon gar nicht daran, jemals Mitte April schon in T-Shirt noch spät abends auf der Terrasse gesessen zu haben.

Ich werde die wenigen freien Tage wie immer in Familie verbringen. Einen Tag – den Ostersonntag – soll ich mir freihalten. Auwei, mein Junggesellinnenabschied kündigt sich an und ich bin wirklich gespannt, was sich meine Mädels da für mich ausgedacht haben und vor allem auch, wer sich überhaupt dazu einfindet. Drückt mir die Daumen, dass ich nicht mit Bauchladen durch die Innenstadt ziehen muss, um Passanten überteuerte Mitgebsel zu verkaufen, um mir das Geld für mein Abendessen oder gar meine Heimfahrt zu verdienen Zwinkerndes Smiley

Comments Off on Frohe Ostern

Eierpappenbus

Eierpappenbus

Ich bastel gern – meine Tochter auch. Bei schlechtem Wetter frage ich sie deshalb direkt beim Abholen aus dem Kindergarten: “Was machen wir denn jetzt schönes?” Häufig kommt dann als Antwort: na basteln. Tja, und wenn ich dann noch frage, was genau wir basteln wollen, hat sie auch meist eine Antwort parat.

Letztens lautete diese: “na einen Bus.” Ja sicher, wie basteln einen Bus. Wie denn? Woraus macht man den denn? Also ich war ehrlich gesagt wirklich überfordert von der Idee.

weiterlesen »

Comments Off on Eierpappenbus

Verpackungskünstler

BasteltippNach langer Pause habe ich heute mal wieder einen ganz einfachen aber wirkungsvollen Basteltipp für Euch. Manchmal möchte man zu einem Geschenk ja vielleicht noch ein wenig Bargeld schenken. Das wirkt in einem Umschlag mit Grußkarte meiner Meinung nach ein wenig langweilig. Daher basteln wir in diesen Fällen lieber etwas, um das Geld ein wenig attraktiver zu präsentieren.

Zuletzt war dies ein kleines Vögelchen, dessen Flügel aus Geldscheinen bestehen. Ihr benötigt dafür nur ein wenig Filz, eine Vorlage für den Vogel (geht auch ohne), eine dünnen Blumendraht und eine farbige Feder. Solche Federn bekommt Ihr im Bastelladen. Viel günstiger bekommt Ihr sie aber im Onlineshop, denn dort werden sie nicht als Bastelbedarf sondern als Verpackungsmaterial verkauft.

weiterlesen »

Comments Off on Verpackungskünstler

Windeltorte

WindeltorteEin Geschenk zur Geburt stellt mich schon lang nicht mehr vor eine große Herausforderung. Als ich nach Jasmins Geburt eine riesige Windeltorte bekam, war ich davon so begeistert, dass ich sowas heute auch jeder frischgebackenen Mutter aus dem Verwandten- und Bekanntenpreis schenke. Bis dato war mir sowas völlig unbekannt; ich hätte noch nicht einmal mit dem Begriff etwas anfangen können.

Windeltorte – was ist das?

Eine Torte aus Windeln? Ja, genauso sieht es aus. Es gibt sie fertig in jedem Drogeriemarkt zu kaufen. Dort besteht sie meist aus jeder Menge Windeln und allen möglichen Kleinigkeiten, die ein Neugeborenes gebrauchen kann wie Pflegeprodukte usw.. Das Ganze ist hübsch in Folie verpackt und aufwendig verziert, sodass es schon einiges hermacht. Das hat seinen Preis und man bezahlt die Arbeit fürs Zusammenstellen und Verpackung natürlich mit.

weiterlesen »

Schneller Basteltipp zu Ostern

OsterdekoHabt Ihr bei dem Schnee und der Kälte auch die Osterdeko vergessen? Oder braucht Ihr noch ganz schnell ein kleines Geschenk? Dann habe ich hier einen Basteltipp, den Ihr mit Euren Kindern ganz schnell umsetzen könnt. Ihr müsst auch nicht extra nochmal in den Bastelladen, denn Ihr benötigt nur:

  • eine leere Eierverpackung, möglichst eine farbige
  • etwas buntes Papier (möglichst Tonkarton)
  • Bastelkleber
  • Ostergras und evtl.
  • eine kleine Bommel oder ein Stückchen Watte (für den Hasenschwanz)
  • und ein Bild von einem Hasen, am besten ausgedruckt auf Fotopapier.

weiterlesen »

Comments Off on Schneller Basteltipp zu Ostern

Mit Essen spielt man nicht

PlaymaisDen Spruch "mit Essen spielt man nicht" bekommt man nicht nur als Kind oft zu hören. Ich kann mich gut daran erinnern, wie ich früher die Buchstaben aus der Suppe sortierte, um damit am Tellerrand Wörter oder sogar ganze Sätze zu schreiben. Diese wollte nur keiner außer mir lesen und ich hörte mal wieder den obigen Spruch.

Heute als Mutter verwende ich ihn selbst recht häufig, wenn meine Tochter aus einer Banane mal wieder Regenwürmer modelliert oder Löcher in den Käse beißt, um anschließend wahlweise durchzuschauen oder ihre Zunge durchzustecken. Klar ist das lustig und irgendwie regt es auch die Fantasie an – abgesehen davon, dass ich mir teilweise kaum das Lachen verkneifen kann, aber wie gesagt:

weiterlesen »

Comments Off on Mit Essen spielt man nicht

Zeit für die Frühlingsdekoration

FilzblütenMeine Tochter kommt ja nun langsam in ein Alter, wo sie schon kleinere Geschenke selbst herstellen kann. Es muss auch nicht immer ein Bild mit Kreisen und Strichen sein, also haben wir diesmal etwas gebastelt. Passend zum Frühling und gut geeignet als Dekoration oder auch zum Verzieren des Osternestes.

Die Idee dazu stammt aus einen kleinen Werbeheftchen von Milka, das letzte Woche der LISA beilag. Es handelt sich um Filzblüten. Das Material dazu gibt es entweder im Bastelladen oder auch in normalen Schreibwarengeschäften.

weiterlesen »