Sakons Blog

Trends und Aktuelles aus meinem Leben
Home » Posts tagged 'Aufbewahrung'

Wohin mit all dem Zubehör

GartenschrankIn einem Haus sammelt sich jede Menge an, aber auch davor wird das “Zubehör” immer mehr: Rasenmäher, Gartengeräte, Schneefräse, Eimer in verschiedenen Größen, Sitzauflagen für die Gartenstühle und –bänke. Aber wo verstaut man die ganzen Dinge, wenn man sie gerade mal nicht braucht? Die wertvollen Geräte lagern bei uns derzeit in Folie eingehüllt auf einem Balkon und werden nach Gebrauch mühevoll dorthin verbracht. Sitzauflagen und Co. befinden sich in einer Aufbewahrungsfolie im Gästezimmer und werden bei Bedarf immer durch das Haus geschleift.

Für die Gartengeräte und Eimer gibt es inzwischen einen schicken Schrank, weil ein wenig ordentlich soll es vorm Haus ja dann doch aussehen. Muss ja nicht sein, dass ein Haufen Krimskrams den Eingangsbereich ziert und die Besucher denken, sie sind auf einer Baustelle gelandet. Also alles rein in den Schrank (ähnlich wie der auf dem Foto rechts) und dann ein Schloss davor – schon herrscht Ordnung.

weiterlesen »

Comments Off on Wohin mit all dem Zubehör

Mehr Platz für mein Hobby

Wie ihr ja sicherlich schon mitbekommen habt, nehme ich mir hin und wieder ein wenig Zeit für mein Hobby. Gut, es ist wahrscheinlich eines von vielen Hobby – aber ich nähe nunmal unglaublich gern, wenn ich die Zeit dazu finde. Und wenn mir wieder ein neues Schnittmuster in die Hände fällt, das ich unbedingt zu einem Kleidungsstück verarbeiten muss. Meine ganzen Nähutensilien lagern bisher (recht unordentlich) in einem unscheinbaren und viel zu kleinen Regal in meinem Büro.

Eigentlich ist dieses Regal von oben bis unten voll mit Stoffen aller Art und Stoffresten, die noch auf ihre Verwendung warten. Für andere Dinge wie Nähmaschinenzubehör, Garn, Nadeln, Knöpfe usw. ist da gar kein Platz mehr. Zwar besitze ich für eben diesen Krimskrams ein kleines Nähkästchen; aber mal ehrlich: da passt ja so gut wie gar nichts hinein. Mit ein paar Stecknadeln und Garnrollen ist das Nähkästchen schon am Rande seiner Kapazitäten.

weiterlesen »

Comments Off on Mehr Platz für mein Hobby

Platzwunder Schwebetürenschrank

February 5th, 2016 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , , , ,

IMG_0825Platz ist im kleinsten Raum. Nachdem unsere Tochter vor einigen Jahren ihr Babyzimmer geräumt hat und nun den wahrscheinlich größten Raum unseres Hauses ihr eigenen nennen kann, entstand auf einmal ein leeres Zimmer bei uns. Huch, was macht man denn damit? Schnell noch ein Kind hineinplatzieren? Zwinkerndes Smiley

Die wahrscheinlich einfacherer Lösung: Ab sofort haben wir ein Ankleidezimmer. Ob wir das gebraucht haben, sei mal dahingestellt – aber nun ist es jedenfalls da. Bisher stand unser Kleiderschrank im Schlafzimmer und die Kindersachen fanden in einem Schrank auf dem Treppenabsatz ihren Platz. Nun ist alles fein säuberlich sortiert in einem Raum.

weiterlesen »

Comments Off on Platzwunder Schwebetürenschrank

Ein Reißwolf im Haus

AktenvernichterIm Laufe der Jahre haben sich bei uns jede Menge Unterlagen in Papierform angesammelt. Ordentlich wie ich bin, sortiere ich immer alles fein säuberlich in verschiedene Ordner, je nach Thema. Mein Mann nennt das immer: “Knicken, Lochen, Abheften”. Er beschäftigt sich gar nicht mit solchem Schreibkram und ist froh, dass ich in meinem Ablagesystem durchsehe und alles recht schnell wiederfinde, wenn er mal was braucht.

Doch auch der breiteste Ordner ist eines Tages mal voll – Zeit zum Aussortieren. Häufig braucht man einen Großteil der Unterlagen gar nicht mehr. Was sich da alles ansammelt… Und vieles hebt man auf, obwohl man vielleicht nicht mal müsste. So ist das eben bei Buchhaltern, die Aufbewahrungsfristen werden akribisch eingehalten Zwinkerndes Smiley

weiterlesen »

Erinnerungen an früher

May 21st, 2013 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , , ,

Filmdose

Neulich bekam ich als kleines Dankeschön eine recht auffällige Filmdose geschenkt. Darin befanden sich zwei Gutscheine fürs örtliche Kino inklusive Getränk und Popcorn. Ein schönes brauchbares Geschenk und vor allem auch so schick verpackt. Ich liebe ja Verpackungen aller Art und kann mich kaum davon trennen.

In meinem Büro stapeln sich schon etliche hübsche Kartons und warten auf ihre neue Bestimmung. Gerade die als Boxen von Drogeriemärkten verwendeten farbigen Kartons – Ihr wisst sicher, welche ich meine – sind einfach viel zu schade zum Wegwerfen. Derzeit dienen sie deshalb als Lager für Bastelmaterial und Malutensilien meiner Tochter.

weiterlesen »

Comments Off on Erinnerungen an früher

Wohin damit?

September 30th, 2012 veröffentlicht in Business & Wirtschaft Tags: , , , , , ,

Sammelmappen Meine Tochter betätigt sich nicht nur daheim vorzugsweise künstlerisch, sondern inzwischen auch im Kindergarten. Und so bringt sie mir nahezu täglich mindestens ein neues Kunstwerk mit nach Hause. Am Anfang landeten diese immer im Papierkorb, da es sich oft nur um ein Blatt Papier mit einem einzelnen Strich oder Kreis handelte. Das Ganze war dann noch dazu so gefaltet, dass man es vom Aussehen her auch schon für Müll halten musste konnte.

Unseren Papierkorb entleert mein Mann regelmäßig und er fragte mich jetzt mal, warum ich das Papier neuerdings so komisch falte. Ich solle das gefälligst weiterhin glatt hinlegen, dass er an der Tonne beim Wegwerfen nicht so viel Arbeit hat. Ja, da habe ich ihm erklärt, wo die Faltarbeiten herkommen und fing mir im Anschluss direkt den nächsten Anschiss ein.

weiterlesen »

Comments Off on Wohin damit?