Sakons Blog

Trends und Aktuelles aus meinem Leben
Home » Page 3

Wie man sich bettet…

April 29th, 2017 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , ,

CIMG7087Ich bin ja immer wieder begeistert, in welchen Situationen und vor allem Positionen Kinder schlafen können. Scheinbar ist kein Kindersitz zu unbequem, keine Bettritze zu schmal und auch keine Umgebung zu laut, um nicht schlafen zu können. Selbst ein Fußboden genügt manchmal, um sich ein erholsames Nickerchen zu gönnen. Also ganz ehrlich: Ich wöllte nicht in einer Bettritze schlafen, die nur durch das Zusammentreffen zweier Matratzen entsteht. Oder in einem Autokindersitz, bei dem es meinen Kopf bei jeder Kurve von einer auf die andere Seite rollt. Ja und abgesehen davon, dass ich das gar nicht wöllt – ich könnte es auch gar nicht. Mir reicht es schon, dass ich beim “normalen” Schlaf schon jeden Morgen mit Rückenschmerzen aufstehe und eigentlich immer dankbar bin, wenn der Wecker klingelt und ich endlich das Bett verlassen kann, weil ich tagsüber seltsamerweise weniger Schmerzen habe.

Dabei habe ich schon einiges ausprobiert, dieses Problem in den Griff zu bekommen. Der erste Versuch war der Austausch des Kopfkissens. Ich gehöre ja zu den Menschen, denen ein herkömmliches Kissen nicht ausreicht. Deshalb habe ich die Angewohnheit, Kissen immer in der Mitte zu falten und dann doppelt zu legen. Dann sind sie zumindest höher und wahrscheinlich noch ungesunder als nur halb so hoch. Aber ohne Kissen kann ich gar nicht schlafen. Also weg mit dem “normalen” Kissen und her mit einem sogenannten Nackenstützkissen.

weiterlesen »

Comments Off on Wie man sich bettet…

Urlaub auf dem Bauernhof

IMG_1910Zu Ostern gibt es in Sachsen auch Ferien. Und was macht man, wenn man etwas mehr als eine Woche schulfrei hat? Na ganz klar: Man fährt in den Urlaub. Aber nicht in irgendeinen Urlaub – gut, man hätte auch in den sonnigen Süden fliegen können – aber nein, dieses Mal sollte es ein Urlaub auf dem Bauernhof sein. Der stand schon lange auf dem Plan und war damit nun endlich fällig. Für ein Kind ist das sicherlich ein Traum: Den ganzen Tag in freier Natur verbringen, Traktor fahren, Tiere streicheln und versorgen. Ja selbst das Ausmisten von Ställen ist da eher Spaß als Ernst. Doch sieht das eigentlich der Bauer auch so, der diesen “Traum” zwar jeden Tag hat, damit aber seinen Lebensunterhalt verdient?

Viele Bauern klagen eher über Preisdruck und sinkende Vergütungen für ihre Erzeugnisse, um nur mal auf das Beispiel der billigen Milch zu verweisen. Da bleibt beim eigentlichen Erzeuger der Milch (nicht der Kuh, sondern dem Bauern) nicht wirklich viel hängen. Und trotzdem muss er von früh bis spät schuften, um alle Tätigkeiten auf seinem Hof zu erledigen. Immer öfter liest man in Tageszeitungen deshalb jetzt schon Annoncen, in denen landwirtschaftliche Helfer oder auch Pferdepfleger gesucht werden.

weiterlesen »

Comments Off on Urlaub auf dem Bauernhof

Unser Pelletofen hat Geburtstag

March 27th, 2017 veröffentlicht in Heim & Garten Tags: , , , , , ,

CIMG3461Vor ziemlich genau fünf Jahren haben wir unsere Heizungsanlage von Öl auf Pellets umrüsten lassen – und ich muss sagen, die Investition hat sich gelohnt. Ok, der Ölpreis ist in letzter Zeit wieder nach unten gegangen. Dafür haben wir im Keller aber eine hochmodernde Heizung stehen, die außer regelmäßiger Wartung und Reinigung noch keine MCZ Pelletofen Ersatzteile benötigt hat. Wir hatten damals aber auch das Glück, dass die Umrüstung von Heizungsanlagen nicht nur von das BAFA gefördert wurde, sondern diese Förderung durch die Sächsische Aufbaubank nochmals verdoppelt wurde. Es ist schon ein großer Unterschied, ob man 2500 Euro Zuschuss erhält oder eben das Doppelte.

Klar, Holzpellets machen ein wenig Arbeit. Ein  Tanklaster mit Öl fährt vor, verlegt einen Schlauch und pumpt hunderte oder tausende Liter Öl binnen weniger Minuten in den Tank. Bei Pellets ist das nicht so einfach, zumindest dann, wenn man keinen Pelletbunker hat. Dann kommt auch ein Laster, der lädt aber Paletten mit Pelletsäcken ab. Diese Säcke wiegen pro Stück 15 Kilo und wollen alle ins Haus bzw. den Keller getragen werden. Macht bei einer Bestellung von 3 Tonnen Pellets pro Jahr mal eben locker 200 Säcke, die jemand transportieren muss. Rechnet man diese Arbeitsleistung mit in den Gesamtpreis der Heizkosten, wird es sicherlich teurer Zwinkerndes Smiley

Comments Off on Unser Pelletofen hat Geburtstag

Training fuer Daheim

March 20th, 2017 veröffentlicht in Freizeit & Hobby Tags: , , , , , , ,

Ich gehöre ja eher zu den Sportmuffeln, wenn nicht gar zu den Bewegungslegasthenikern. Am liebsten würde ich mich gar nicht sportlich betätigen und wenn überhaupt, dann wenigstens so, dass ich nicht ins Schwitzen komme. Anderseits weiß ich aber auch, dass ich was tun muss, denn so langsam machen sich erste Alters- und Abnutzungserscheinungen breit, denen man nur mit Bewegung entgegenwirken kann. Stichwort: Fibromyalgie. Je weniger Bewegung, desto mehr Schmerzen. Ein Teufelskreis, denn wer bewegt sich schon gern, wenn er Schmerzen hat?

Vor ein paar Jahren war ich regelmäßig mit einer Arbeitskollegin beim Sport. Das machte Sinn, denn so war ich mehr oder weniger gezwungen, diesen Termin wahrzunehmen. Ich kann ja meine Kollegin nicht einfach hängenlassen und aus Faulheit nicht zum Sport erscheinen. Nach einigen Monaten verlief dieser Termin aber im Sande, weil wir einfach beide keine Lust mehr auf diesen Kurs hatten. Also meldete ich mich in einem Fitnessstudio an, in der Hoffnung, dort auf Gleichgesinnte zu treffen. Leider gelang mir auch das nicht so recht, denn die anwesenden Personen waren wahlweise männliche Studenten Anfang 20 – also nicht meine Altersgruppe – oder weibliche Modelschönheiten, mit denen ich mich nicht identifizieren konnte. Vielleicht war es aber auch einfach das falsche Studio Zwinkerndes Smiley

weiterlesen »

Comments Off on Training fuer Daheim

Doppelt hält besser

March 15th, 2017 veröffentlicht in Freizeit & Hobby Tags: , , , , ,

MotorradIm September letzten Jahres hatte ich ja hier schon geschrieben, dass sich mein Mann wieder von seinem Motorrad trennen möchte. Dazu hatten wir es in einer regionalen Tageszeitung annonciert und gleichzeitig auch noch bei mobile.de als Verkaufsangebot eingestellt. Die Resonanz damals war eher mau, um nicht zu sagen: Sie bewegte sich um den Nullpunkt herum. Auf die Anzeige in der Zeitung kam überhaupt keine Rückmeldung, über mobile wenigstens eine Anfrage. In dieser wurde jedoch gleich mal eben der Angebotspreis halbiert, ohne sich überhaupt vorher mal vor Ort ein Bild vom Motorrad gemacht zu haben.

Da wir nichts zu verschenken haben, machte das Verkaufsangebot mehrere Monate “Winterpause”. Einerseits ist es in den Wintermonaten ohnehin abgemeldet, andererseits findet sich bei niedrigen Temperaturen und Schnee auch kein Käufer für ein Motorrad. Aber als vor wenigen Wochen der letzte Schnee weggetaut ist, haben wir die Anzeige schnell wieder online gestellt. Ich wollte besonders schlau sein und möglichst viele potentielle Käufer erreichen und schaltete die Verkaufsanzeige deshalb nicht nur bei mobile.de sondern auch bei eBay Kleinanzeigen. Wenn man einmal einen schönen Text zur Beschreibung des Motorrades verfasst hat, kann man diesen ja beliebig oft kopieren und somit waren beide Anzeigen relativ schnell erstellt.

weiterlesen »

Comments Off on Doppelt hält besser

Heute schon (aus)gemalt?

March 12th, 2017 veröffentlicht in Freizeit & Hobby Tags: , , , , , ,

CIMG3409Also ich entdecke mich immer wieder beim Finden neuer bzw. vergessener Hobbies. Mit einem Kind im Haus kommt man ja um Bunt- und Malstifte aller Art nicht herum, aber inzwischen sind das sooo viele, das man schon von einer Atelier-Ausstattung sprechen kann:

  • Buntstifte unlackiert und Buntstifte lackiert,
  • Buntstifte sechseckig, rund, dreieckig…
  • Filzstifte dick und dünn mit verschiedenen Strichstärken,
  • Zauberstifte, die beim Übermalen ihre Farbe ändern,
  • Leuchtstifte, Markierstifte, Glitzerstifte, Gelstifte in allen Farben des Regenbogens

Ich wusste gar nicht, dass es so viele Stiftarten gibt und jeder scheint anders zu sein. Schon allein die Aufschrift: Faber, Edding, Top Model. Einer malt wahrscheinlich besser als der andere – zumindest in den Augen eines Kindes. Also mit Stiften liegt man bei uns derzeit voll im Trend Zwinkerndes Smiley

weiterlesen »

Comments Off on Heute schon (aus)gemalt?

Geld fürs Eigenheim

Die Darlehenszinsen sind nach wie vor im Keller. Gut, das merkt man ganz schnell, wenn man Geld bei einer Bank anlegen möchte und dafür derzeit 0,01% Guthabenszinsen bekommt. Bei diesem Wert lohnt es sich noch nicht einmal, den Taschenrechner zu zücken. Das ist so wenig, da kann man das Geld auch daheim liegen lassen. Andererseits hat diese niedrige Zinsniveau aber auch einige Vorteile, zumindest für diejenigen, die gerade investieren möchten und dazu einen Kredit oder ein Darlehen aufnehmen möchten. Viel billiger als jetzt kommt man wahrscheinlich nicht an geliehenes Geld. Und so boomt die Baubranche und man bekommt beim Maurerbetrieb vor Ort frühestens einen Termin in drei oder vier Monaten, wenn nicht gar später.

weiterlesen »

Comments Off on Geld fürs Eigenheim

Werbung zum Mitnehmen

February 28th, 2017 veröffentlicht in Business & Wirtschaft Tags: , , , , ,

Ich besuche ja beruflich bedingt hin und wieder mal ein Seminar zur Weiterbildung. Ich möchte gerade nicht erwähnen, dass neben den eigentlichen Fachthemen häufig die Pausen am interessantesten sind. Einerseits kommt man da mit anderen anwesenden Personen ins Gespräch, andererseits wird man zu dieser Zeit  immer sehr gut beköstigt Zwinkerndes Smiley

Beim letzten Seminar war eben diese Pausenversorgung eine ordentliche Herausforderung für die Veranstalter. Es gab drei Mahlzeiten, die allesamt an verschiedenen Orten angeboten wurden. Und als hungriger Seminarteilnehmer hat man nicht wirklich viel Lust, lange nach etwas Essbarem zu suchen. Aber das wissen auch Veranstalter wie Steuerberaterkammer und Co. und bereiten sich gut darauf vor.

weiterlesen »

Comments Off on Werbung zum Mitnehmen

Wo liegt eigentlich Dubai?

Wer Samstag Abends nichts besseres zu tun hat, als sich mit dem TV-Programm zu begnügen, wird dabei in letzter Zeit wahrscheinlich bei DSDS gelandet sein. Naja, ich gestehe, von der aktuellen Staffel habe sogar ich etliche Sendungen mitbekommen. Derzeit finden da der sogenannte Recall statt, also die Auslese der besten Kandidaten aus einer begrenzten Vorauswahl. Am interessantesten finde ich allerdings gerade weniger die Menschen und ihre Stimmen, sondern vielmehr die Location, an denen dieser Recall stattfindet: Dubai.

Ich gebe zu, ich musste erst mal per Google eine Weltkarte suchen, um zu schauen, wo sich Dubai befindet. Zwar sieht man es immer mal wieder in Reisekatalogen; ich gehöre aber zu denen, die diese Seiten ganz schnell überblättern und gar nicht erst auf die Preise schauen. Einen Urlaub da könnte ich mir wahrscheinlich ohnehin nicht leisten. Auch wenn man diese Bilder nicht betrachtet, haben sie sich doch tief hinten im Gehirn eingeprägt und sobald das Wort “Dubai” fällt, kommen sie schnell wieder hervor und veranlassen mich, von diesen beeindruckenden Hotelkomplexen zu träumen…

weiterlesen »

Comments Off on Wo liegt eigentlich Dubai?

Winterferien ohne Winter

February 22nd, 2017 veröffentlicht in Reisen & Touristik Tags: , , , , , , ,

Nun, der Winter ist vorbei und der letzte Schnee hat auch bei uns den Temperaturen der vergangenen Tage nicht standgehalten und läuft momentan in Wasserströmen die Straßen hinab. Kein schöner Anblick, noch dazu, weil es seit Tagen regnet. Wo ist eigentlich die Sonne? Bei uns sind gerade Winterferien – wie passend zum Tauwetter. Eigentlich wäre das der richtige Zeitpunkt für einen Kurzurlaub im Süden gewesen. Aber wir haben mal wieder die Vorbereitung verpasst.

Leider gibt es in Sachsen keine Pfingstferien, die viele Bewohner anderer Bundesländern auch gern für den Urlaub verwenden. Pfingsten ist ja meist Ende Mai bzw. Anfang Juni, da kann man schon fast vom Sommerurlaub reden und viele Campingplätze Gardasee-Region oder Toskana locken mit tollen Angeboten für alle, die nicht unbedingt per Flugzeug verreisen wollen oder können. Hach, das wäre zu schön. Nur wie gesagt, wir haben tatsächlich erst im Sommer wieder Ferien (abgesehen von ein paar Tagen um Ostern).

Und so verbringen wir die Schmuddelwetter(Winter)ferien eben in heimischen Gefilden und starten kleine Tagesausflüge in die Umgebung. Das ändert nicht unbedingt etwas am trüben Wetter, hebt aber zumindest die Stimmung für einige Zeit. Und etwas schönes hat das Ganze doch: Man ist abends wieder im trauten Heim Zwinkerndes Smiley

Comments Off on Winterferien ohne Winter