Sakons Blog

Trends und Aktuelles aus meinem Leben
Home » Archive by category 'Freizeit & Hobby' (Page 7)

Push the button

April 16th, 2013 veröffentlicht in Freizeit & Hobby Tags: , , ,

Button

In knapp einem Monat findet bei uns im Ort ein großes Heimatfest anlässlich der 850-Jahr-Feier statt. Dazu muss ich sagen, dass meine Adresse ja vermuten lässt, dass ich in einer Kleinstadt wohne. Das stimmt nicht ganz, ich wohne 3 Kilometer davor im Niemandsland. Das zählt von der Lage her eher zum nächstgelegenen Dorf. Aus diesem Grund darf meine Tochter zum Glück auch dort in den Kindergarten gehen und muss nicht in die Stadt.

Jedenfalls laufen die Vorbereitungen für dieses Dorffest auf Hochtouren und der Kindergarten ist darin stark mit eingebunden. Die Kinder basteln mit viel Eifer jede Menge Kleinigkeiten für die große Feier und fertigen Plakate sowie Wandtafeln an. Das meiste bekommt man als neugierige Mutter aber nicht zu sehen, soll ja eine Überraschung bleiben. Neulich konnte ich aber doch etwas entdecken: die Eintrittsplaketten. Besser gesagt sind das Buttons: runde Plastikscheiben mit einer Anstecknadel auf der Rückseite.

weiterlesen »

Comments Off on Push the button

Was haben wir denn da

April 12th, 2013 veröffentlicht in Freizeit & Hobby Tags: , , , ,

Heute fiel mir nach langer Zeit mal wieder mein Fotoapparat aus DDR-Zeiten in die Hände, die gute alte Beirette. Ich glaube sogar, dass dieses Gerät noch funktioniert, schließlich braucht es weder Batterien noch Speicherkarte. Da ist absolut nichts technisches dran. Nur einen Film muss man einlegen, gibt es sowas eigentlich noch zu kaufen?

Mit den heutigen Fotos sind die Bilder von damals überhaupt nicht zu vergleichen. Heute nimmt man eine Digitalkamera und fotografiert damit so oft man möchte bzw. so lange, bis das Bild perfekt ist. Das ging damals nicht, schließlich musste man – wenn der Film endlich voll war – erst einige Tage warten, bis er entwickelt war und man sich die fertigen Bilder anschauen konnte. Dementsprechend schlecht waren auch etliche davon. Man konnte eben leider nicht sofort beim Fotografieren feststellen, ob man einen Schnappschuss oder ein verwackeltes Bild aufgenommen hat.

weiterlesen »

Comments Off on Was haben wir denn da

Spritfressendes Monster

April 10th, 2013 veröffentlicht in Freizeit & Hobby Tags: , , , ,

Vor Kurzem habe ich Euch doch über die Hochzeit meines Schwagers geschrieben und dabei mal ansatzweise die gewählte Hochzeitskutsche erwähnt: den VW Phaeton. Wie man darauf kommt, kann ich Euch erklären. Das Auto wird in Dresden gebaut, das sind ca. 40 Kilometer von meiner Heimat entfernt. Dort kann man in einer gläsernen Manufaktur jeden Arbeitsschritt verfolgen und so eigentlich sehen, wie aus ganz vielen Einzelteilen ein fertiges Auto zusammengesetzt wird.

Mir selbst gefällt der Phaeton überhaupt nicht, viel zu spießig, langweilig, unauffällig. Und noch dazu mit einem Kaufpreis in sechsstelliger Höhe nicht mehr im Budget – da kaufe ich doch lieber noch ein Haus für das Geld Zwinkerndes Smiley

weiterlesen »

Comments Off on Spritfressendes Monster

Ein rundes Ostergeschenk

March 28th, 2013 veröffentlicht in Freizeit & Hobby Tags: , , , , , , ,

FußballspielMeine Tochter hat ein neues Hobby: Fußballspielen. Angefangen hat das Ganze eher durch Zufall. Sie mochte nicht spazieren gehen, das wäre ihr (ich zititere) "zu langweilig". Nun, als Elternteil ist man da in Zugzwang, denn schließlich kann man nicht den ganzen Tag in der Bude hocken, schon gar nicht beim herrlichsten Winterwetter. Also wurde sie mittels Ausrede aus dem Haus gelockt. Wir müssten mal oben auf dem Feld bei den Windrädern schauen, ob die Tür verschlossen ist. Das hat erst mal gewirkt.

Auf dem Weg zum Windpark wurde viel gemeckert und man mochte eigentlich gar nicht mehr hinhören. Da stolperte ich über einen riesigen Eisbatzen. Den hatte wohl ein Auto verloren. Ihr kennt das vielleicht, es war so ein hartes Teil, das sich im Radkasten sammelt und irgendwann mal wieder abfällt. Ja toll und ich stolper also drüber. Während ich nun mit Schimpfen begann, hatten die beiden anderen viel zu lachen und entdeckten, dass man mit einem solchen Batzen wunderbar Fußball spielen kann. Soviel zur Vorgeschichte und dem Beginn des Hobbys.

weiterlesen »

Comments Off on Ein rundes Ostergeschenk

Individuelle Ideen

MemoryNachdem ich Euch nun schon einige Tage über Polterabend und Hochzeitsfeier berichtet habe, werde ich das auch heute machen. Ich wollte Euch noch eine Geschenkidee vorstellen, die ich einfach nicht für mich behalten kann. Die Idee dahinter ist ganz primitiv, die Umsetzung kinderleicht.

Jeder Hochzeitsgast erhielt bei der Feier einen Zettel mit einem Datum drauf. Genauer gesagt waren das die Daten der nächsten 60 Montage (so viele Gäste waren anwesend). Nun hatte also jeder einen festen Termin, an dem er etwas ganz Bestimmtes machen muss: eine Grußkarte an das Brautpaar senden. So wird dieses noch über ein Jahr lang jede Woche an seine Hochzeit erinnert, denn schließlich kommt regelmäßig per Post ein Gruß eines Hochzeitsgastes.

weiterlesen »

Comments Off on Individuelle Ideen

Feste feiern

March 24th, 2013 veröffentlicht in Freizeit & Hobby Tags: , , , , , ,

Hochzeit

Ich setze einfach mal meinen Artikel von gestern fort und erzähle Euch noch ein wenig vom Polterabend und der Hochzeit aus der letzten Woche. Da sind einige Eindrücke hängengeblieben.

Polterabend

Der Polterabend fand interessanterweise schon am Mittwoch statt. Normalerweise macht man den ja donnerstags, wenn man einem Samstag heiratet – in diesem Fall war es eben ein Tag eher. Macht für die Gäste sicher keinen Unterschied. Und vorsorglich hatte ich mir den nächsten Tag gleich mal freigenommen, damit auch schön lang gefeiert werden kann.

weiterlesen »

Comments Off on Feste feiern

Eine etwas andere Hochzeitskutsche

KutscheFalls mich jemand die letzte Woche ein wenig vermisst haben sollte, ich hatte Stress. Erst Polterabend, dann Hochzeit (nein, leider nicht die eigene sondern die des jetzigen Schwagers) und zwischendrin immer noch der ganz normale Alltag. Da blieb wenig Zeit für Internet und Bloggen. Aber nun ist der Partymarathon erst einmal vorüber und ich habe wieder Zeit zum Schreiben. Wenn ich schon dabei bin, kann ich Euch ja auch gleich mal erzählen, wie die Hochzeit war.

Der Termin dafür stand bereits seit fast einem Jahr fest und umso näher er rückte, desto stressiger wurde es. Für meinen (Nicht-)Mann besonders, denn er hatte sich um die "Hochzeitskutsche" zu kümmern. Bei einer Eheschließung Mitte März kann dies im Erzgebirge keine mit Pferden davor sein, außer man wärmt sich während der Fahrt mit Heizdecken und viel Glühwein. So kommt man zwar auch ans Ziel, aber sicher ordentlich durchgefroren, ein wenig angeheitert und mit etwas Pech zusätzlich mit bunten Flecken auf dem Traumkleid. Also blieb nur ein Gefährt mit vielen Pferden in Form von PS: ein VW Phaeton. Um den zu bekommen, gibt es einige Formalitäten zu klären, denn ein Autohaus verborgt nicht mal eben ein Fahrzeug im Wert eines Einfamilienhauses.

weiterlesen »

Comments Off on Eine etwas andere Hochzeitskutsche

Saisonstart

March 18th, 2013 veröffentlicht in Freizeit & Hobby Tags: ,

HarleyDas Ende des Winters läutet in vielen Regionen immer die Motorradsaison ein. Bei uns beginnt die meist im April/Mai, einige Verrückte sind aber auch jetzt im März schon auf zwei Rädern unterwegs. Und während ich dem Ganzen nicht wirklich viel abgewinnen kann, hat mein Mann darin ein Hobby (wieder)entdeckt.

Er war wohl schon früher – vor meiner Zeit – gern per Motorrad unterwegs und hat die letzten Jahre darauf verzichtet. Schon allein auch deshalb, weil er kein eigenes Gefährt mehr besaß. Zumindest kein motorisiertes Zweirad. Nun hat er im vergangenen Jahr ein Angebot für ein solches bekommen, das er nicht ausschlagen konnte. Vorher hat er sich noch im Internet einige Testberichte zu Motorrädern durchgelesen, die ihn wohl in seiner Entscheidung bestärkten.

weiterlesen »

Comments Off on Saisonstart

Am Ende der Welt

February 17th, 2013 veröffentlicht in Elektronik & Computer, Freizeit & Hobby Tags: , , ,

WinterdienstAuch wenn unsere Adresse eigentlich etwas anderes vermuten lässt, wir wohnen auf dem Lande, ca. 3 Kilometer vor der Stadt, die als Anschrift angegeben ist. Und da der "Ort" nur aus wenigen Häusern besteht, hat er keinen eigenen Namen bekommen. Hier ist absolut tote Hose und nicht einmal Fuchs und Hase sagen sich hier gute Nacht. Dazu müssten sie nämlich erst eine stark befahrene Staatsstraße überqueren…

Wer Ruhe sucht, wohnt hier also genau richtig, denn außer Vogelzwitschern vernimmt man den ganzen Tag lang so gut wie keine Geräusche – nachts gleich mal gar keine. Einen riesen Nachteil hat die abgeschiedene Lage allerdings, der sich vor allem im Winter offenbart: es fehlt sie städtische Anbindung und damit auch Dienstleistungen wie Straßenreinigung und Winterdienst.

weiterlesen »

Comments Off on Am Ende der Welt

Geldanlage in Form von Münzen

February 3rd, 2013 veröffentlicht in Freizeit & Hobby Tags: , , , , , , , ,

Münzsammlung

Ich habe ein geheimes Hobby, das fast keiner kennt: ich sammle Münzen. Angefangen hat das ganze mit der Einführung des Euro vor einigen Jahren. Damals schenkte mir jemand zum Geburtstag ein Album, in dem man für alle damaligen Euro-Länder die Münzen einsortieren konnte. Es waren nur 12 Länder und meine Sammelleidenschaft wurde geboren.

Nun kann man die Münzen mal nicht eben aus der Geldbörse nehmen, zumindest haben sie dann keinen Sammlerwert. Darauf kam es mir aber nicht wirklich an und ich freute mich über jedes neue Exemplar, dass ich in meinem Portemonnaie fand. Auf diese Weise wäre das Album aber bis heute nicht voll, denn einige Münzen sind einfach zu selten. Wer verschleppt schon irische Euro nach Tief-Sachsen?

weiterlesen »

Comments Off on Geldanlage in Form von Münzen