Sakons Blog

Trends und Aktuelles aus meinem Leben
Home » Freizeit & Hobby » Überall bunte Schuhe

Überall bunte Schuhe

SchuheIch zähle mich zu den Frauen ohne Handtaschen- und Schuhtick. Na gut, in den letzten Jahren hat sich die ein oder andere Tasche angesammelt, mehr aber aus Abnutzungsgründen. Irgendwann sieht eine täglich genutzte Tasche eben nicht mehr gut aus. Und ähnlich ist es bei meinen Schuhen, die auch nur getauscht werden, wenn ein Paar auseinanderfällt. Große Vorräte zur Auswahl horte ich da nicht unbedingt…

Während ja viele Menschen Converse Schuhe für das Non-Plus-Ultra halten, habe ich die Marke Skechers für mich entdeckt. Angefangen hat diese Vorliebe eigentlich damit, dass meine Tochter unbedingt Blinkerschuhe haben wollte. Diese gibt es gelegentlich zwar auch beim Discounter – die Herkunft sieht man diesen Schuhen dann aber auch an und sie halten nicht besonders lange. Durch Zufall entdeckte ich dann die sogenannten Twinkle Toes mit ihren fantastischen Farben und ausgefallenen Mustern. Das waren genau die richtigen Schuhe für mein Kind. Okay, stolzer Preis für Stoffschuhe, dafür aber ein wenig einzigartig, denn nicht jeder trägt solche Schuhe (wenn es auch billige beim Discounter gibt) Zwinkerndes Smiley

Zu gerne hätte ich mir auch solche Schuhe gegönnt, weil die Farben wirklich klasse sind. Nur kann man mit knapp 40 leider keine Blinkerschuhe tragen, ohne im Alltag aufzufallen. Mit Schuhgröße 34 hätte ich dabei sogar richtig viel Auswahl gehabt; ganz anders wie in der Damenschuhabteilung in jedem Schuhgeschäft – die beginnt nämlich oft erst ab Größe 36 oder gar 37 und bietet mir damit kein einziges Paar Schuhe. Und so kam es, dass ich eines Tages im Schuhgeschäft in der Kinderschuhabteilung (in meiner Größe) ein wunderschönes Paar Turnschuhe von Skechers entdeckte, die mir tagelang nicht mehr aus dem Kopf gingen. Fazit: Nach wenigen Tagen bin ich zurück in diesen Laden und habe mir eben diese Schuhe gegönnt. Den recht teuren Kauf habe ich bis heute nicht bereut: Die Schuhe begleiten mich seit nunmehr zwei Jahren und zeigen trotz fast täglicher Nutzung keinerlei Abnutzungserscheinungen.

Comments are closed