Sakons Blog

Trends und Aktuelles aus meinem Leben
Home » Business & Wirtschaft » Wie gewinnt man Kunden

Wie gewinnt man Kunden

Die Gewinnung neuer Kunden wird in Zeiten der “Geiz-ist-geil”-Mentalität immer schwieriger. Viele Menschen sehen in jedem neuen Angebot, Produkt oder Dienstleistungsversprechen gleich einen neuen Abzockmasche und beschäftigen sich gar nicht erst damit. Da ist jeder in einen Flyer oder eine Werbeanzeige investierte Euro vollkommen zwecklos, wenn sie niemand beachtet oder ungelesen in den Papierkorb wirft. Dabei gibt es auch ganz andere Methoden der Kundenakquise, die viel mehr Erfolg versprechen.

Nehmen wir mal an, jemand bringt eine neue Kundenkarte auf den Markt, mit dem man bei jedem Einkauf bares Geld spart. Um diese Karte bekannt zu machen, lässt der Herausgeber tausende Flyer für hunderte Euro drucken und legt diese der kompletten Ausgabe einer kostenlosen Wochenzeitung bei. Klar, die Reichweite ist an für sich immens, da jeder Haushalt diese Zeitung erhält. Doch mal ehrlich, wer liest diese Zeitung auch tatsächlich? Und wie viele dieser Leser beachten dann auch noch einen lose eingelegten Flyer in dieser Zeitung? Hm, und was ist mit denen, die den Flyer zwar zur Kenntnis nehmen, ihn aber nicht verstehen? Nicht jeder kann oder will aus einem kleinen Faltblatt gleich den Nutzen einer Kundenkarte erkennen…

Viel effektiver ist doch eine persönliche Erklärung. Ein Gespräch, bei dem man in Worten erklären kann, wie diese Kundenkarte funktioniert. Ein Gespräch, bei dem man auch Fragen des (zukünftigen) Kunden beantworten kann und ihm die Vorteile ganz genau erläutern kann. Ein Gespräch, bei dem man sich auf sein Gegenüber einstellen kann und eine Erklärung liefern kann, die exakt auf den Zuhörer zugeschnitten ist. Klingt gut, funktioniert aber auch nicht, außer man ist mit wenigen Neukunden am Tag zufrieden. Denn jedem Einzelnen alles zu erläutern, kostet natürlich jede Menge Zeit.

Für genau diese Zwecke bieten sich Erklärvideos an, die man beispielsweise auf der eigenen Homepage einbinden kann. Einmalig etwas Geld in diese Werbung investiert, wird sie sich zum Selbstläufer entwickeln und – je nach Qualität und Verständlichkeit – für etliche Neukunden sorgen.

Comments are closed