Sakons Blog

Trends und Aktuelles aus meinem Leben
Home » Familie & Erziehung » Firlefantastisch

Firlefantastisch

Kindergeburtstag

In wenigen Monaten steht uns der nächste (eigene) Kindergeburtstag ins Haus und ich mache mir darüber jetzt schon Gedanken, denn es ist gleichzeitig auch unser allererster. Bisher haben wir uns mit Urlaub und Hochzeit ganz gut um die Ausrichtung von Kindergeburtstagsfeiern unserer Tochter drücken können – das wird dieses Jahr nicht mehr durchgehen.

Zwar kann ich mich noch etwas dunkel an meine früheren Geburtstagsfeiern erinnern, allerdings nicht mehr an komplette Abläufe oder gar anwesende Gäste. Es gab dabei auf jeden Fall jede Menge Action in Form von Eierlaufen, Sackhüpfen und Wettrennen sowie etliche lustige Würfelspiele. Was es damals nicht gab waren Mottoparties oder Themen-Kindergeburtstage.

Heute scheint es ja unzählige Themen zu geben, die man über einen Kindergeburtstag schreiben können, nur um mal paar Beispiele zu nennen:

  • Piraten
  • Ritter
  • Indianer
  • Prinzessin
  • Pferde
  • Dinosaurier
  • Dschungel
  • Fußball
  • Gespenster
  • Hexen
  • Feen und Elfen

 

Das Thema bestimmt natürlich das Kind selbst und im Falle meiner Tochter würde sich das im Bereich Prinzessin und/oder Pferde bewegen. Nun hat man in einem normalen Haushalt mal nicht eben zig Utensilien parat, die genau dazu passen und schon gar nicht genügend, um damit einen Kindergeburtstag auszustatten. Klar gibt es Pappteller und –tassen sowie Dekoration in sämtlichen Variationen zu kaufen.

Nur was tut man, wenn sich die bei der Feier anwesenden Prinzessinnen auf einmal auch alle als solche verkleiden möchten, um anschließend zu tanzen und ihre tollen Kleider zu schwingen? Und möglichst alle noch mit einem kleinen Krönchen und Schleier auf dem Kopf? Dann scheitert selbst die gut gefüllte Truhe mit Faschingskostümen oder? Für eben dieses “Problem” gibt es bei www.firlefantastisch.de neben Partyzubehör wie Papptellern, Girlanden, Mitgebseln und Einladungskarten auch komplette Verleihkisten. Die enthalten alles, was man für einen gelungenen Kindergeburtstag benötigt. Angefangen von

  • stilechter Dekoration für Tisch und Wand,
  • originellen Spielvorschlägen und Rezepten bis hin zu
  • jeder Menge Verkleidungsutensilien

 

natürlich alles passend zum ausgewählten Thema für 10 Kinder. Der Vorteil? Man muss diese Dinge nicht einzeln kaufen (wer braucht schon 10 Prinzessinnenkostüme?). Nach der Feier packt man alles einfach wieder in eine Kiste und schickt diese zurück an firlefantastisch – erledigt. Man muss die Kleider vorher noch nicht einmal in die Reinigung bringen, die ist in der Verleihgebühr von 35 Euro/Kiste bereits enthalten. Bleibt nur die Frage, was man machen muss, wenn man unbedingt eines dieser Prinzessinnenkleider behalten möchte, weil es die Prinzessin auf der Erbse sich sooo sehr wünscht…

One Response to “Firlefantastisch”

  1. Die Idee finde ich super. Für den nächsten Geburtstag ist es auf jeden Fall vorgemerkt.

Leave a Reply