Sakons Blog

Trends und Aktuelles aus meinem Leben
Home » Gesundheit & Ernährung » Brandnoox Box September 2014

Brandnoox Box September 2014

Brandnooz Box September 2014Ehrlich gesagt wurmt es mich gerade ein wenig, über die Brandnoox Box vom September berichten zu müssen. Da ich sie zum Blogger-Sonderpreis beziehe, bin ich dazu verpflichtet. Allerdings kann ich in diesem Fall sicher auch erwähnen, dass die Box mich nicht im September erreichte, sondern erst einmal eine Rundfahrt durch Deutschland machte – angeblich im Postauto, denn Brandnooz selbst ist sich keiner Schuld bewusst. Weder eine Entschuldigung, noch eine Entschädigung. Warum mich das wurmt? Weil andere stolz auf Facebook posten, dass ihre Box zwar auch zu spät ankam, sie dafür aber einen netten Gutschein erhalten haben. Naja, ich habe nicht mal Antworten auf meine Fragen bekommen – von einem Gutschein ganz zu schweigen (damit kann ich leben, aber ich bin ansonsten schon für gleiche Bedingungen für alle).

Nun gut, weiter meckern bringt nichts. Das liest hier ganz sicher auch keiner der Verantwortlichen und die Situation ändert es eh nicht mehr. Also dann hier die Produkte aus der Box “Hallo Herbst”:

  • Milka Choco Bonbon
  • Chio Mikrowellen Popcorn
  • Ovomaltine Chrunchy Cream
  • Paulaner Weißbier-Zitrone alkoholfrei
  • Guarana Brause
  • Knorr Bouillon pur
  • beckers bester Rhabarber-Nektar
  • Birkel Nudel-up
  • Kölln Müsli Krokant & Nussmix

Trotz des ganzen Ärgers im Vorfeld gefällt mir die Zusammenstellung dieser Box recht gut. Zwar kann ich mit dem Süßkram nicht viel anfangen und mein Mann steht nicht sonderlich auf alkoholfreies Bier, aber dafür kann Brandnooz ja ausnahmsweise nichts Zwinkerndes Smiley

Produkt des Monats

Der Rhabarber-Nektar belegt Platz zwei und wird deshalb gesondert erwähnt – ich habe noch nie Rhabarber-Nektar im Handel gesehen; für mich war das etwas ganz Neues. Vielleicht ein wenig speziell, aber sehr lecker!

Platz 1 geht für mich diesen Monat an die Ovomaltine Chrunchy Cream. Hätte ich im Laden niemals gekauft, weil ich mit Ovomaltine nur Malzprodukte verbinde. Daher war ich von diesem Brotaufstrich doch positiv überrascht. Man schmeckt Malz nur, wenn man weiß, dass welcher drin ist. Ansonsten ist es einfach eine knusprige Schokoladencreme und eine gelungene Abwechslung zu Nutella und Co.

Comments are closed